Kampf um die Königswürde

+
Ständchen des Tambourcorps bei den Bundesjugendspielen.

ALTENA - Wer das neue Königspaar der Jungschützen wird, entscheidet sich noch dieses Wochenende. Denn: Am Samstag lädt der Schützenverein Dahle ab 15 Uhr zum Kinderschützenfest auf dem Schießplatz hinter dem Freibad ein.

Die Hauptattraktion an diesem Tag: das Kinderkönigsschießen. Ab 15.30 Uhr entscheidet sich, wer bei den Jungschützen die Nachfolge des noch amtierenden Königspaares Marius Benner und Jana Wilke antreten wird.

Dass die jungen Anwärter überhaupt ein Königsschießen veranstalten können, ist übrigens einer Spende zu verdanken. Seit 2015 verfügt der Verein durch diese über eigene Lasergewehre – auf diese Weise wird auch den jungen Schützen der Kampf um die Königs- und Königinnenwürde ermöglicht, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter. Zum Wettkampf antreten dürfen Jungen und Mädchen. Die Voraussetzungen sind ein Wohnsitz in Dahle sowie die Anwesenheit – oder das schriftliche Einverständnis – der Erziehungsberechtigten. Natürlich werden Ehrgeiz und Treffsicherheit auch belohnt, dem besten Schützen winkt ein Gutschein im Wert von 200 Euro für das Altenaer Elektrofachgeschäft EP:Roder.

Das sind aber nicht die einzigen Highlights, die den Tag für die Dahler und alle andere Gäste interessant machen. Die Kinder können sich auf dem Schützenfest so richtig austoben: Ob auf einer Hüpfburg und Riesenrutsche oder beim Torwand-Schießen. Auch Kinderschminken und eine Rollenrutsche laden zu Spiel und Spaß ein.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Tambourcorps Dahle mit seinem breit gestreuten Repertoire. Einige seiner Mitglieder trommelten in dieser Woche buchstäblich für das Kinderschützenfest: Während der Bundesjugendspiele der Gemeinschaftsgrundschule Dahle-Evingsen haben sie ein kleines Konzert für die jungen Sportler auf dem Sportplatz Lindscheid gegeben. Neben dem musikalischen Beitrag baut das Tambourcorps außerdem ein Dosenwurfspiel sowie eine Kaffee- und Kuchentafel auf.

Der Schützenverein sorgt darüber hinaus für den herzhaften Genuss. Am gut sortierten Imbisswagen wird es Pommes, Currywurst, Hot Dogs und Chicken Nuggets geben. Gekühlte Getränke für alle Altersklassen gibt es natürlich auch – alles zu „familienfreundlichen“ Preisen.

Im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung weist der Schützenverein Dahle darauf hin, dass der Parkplatz zwischen Freibad und den Tennisplätzen, sowie die Zufahrt zu den Containern, am Samstag ganztägig gesperrt sind. Die Schützen freuen sich bei voraussichtlich angenehmem Sommerwetter auf eine schöne Veranstaltung für und mit den Dahler Bürgern und hoffen auf zahlreiche Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare