Promenade gehört den Spaziergängern

+
Bestens gerüstet waren gestern diese Zwei: Ole und Finn hatten Gummistiefel an und konnten getrost im Lennewasser planschen.

ALTENA ▪ In Gummistiefeln und Regenhose waren Ole und Finn gestern Nachmittag bestens für den Spaziergang am Lenneufer gerüstet. Nach tagelangen Regenfällen gehörte die Promenade allein den Spaziergängern, denn für den Fahrzeugverkehr waren Lenneufer- und Linscheidstraße noch gesperrt.

Heute ab 7 Uhr werden die Mitarbeiter des Bauhofes zunächst mit den Reinigungsarbeiten im Bereich Markaner und Burg Holtzbrinck beginnen. Weicht das letzte Wasser von der Promenade, wird auch sie gesäubert und danach für den Verkehr wieder frei gegeben. ▪ Ilka Kremer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare