1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Pfadfinder weihen besonderes Projekt ein 

Erstellt:

Von: Janine Tokarski

Kommentare

Die Pfadfinder vom VCP in Evingsen waren fleißig. Nun weihen sie das fertige Projekt ein.
Die Pfadfinder vom VCP in Evingsen waren fleißig. Nun weihen sie das fertige Projekt ein. © Privat

Mit viel ehrenamtlicher Arbeit und einer Finanzspritze vom Land ist es gelungen. Der Barfuß-Pfad auf dem Löttringsen in Altena ist fertig. Nun weihen die Pfadfinder ihn ein. Gäste sind willkommen.

Altena – Die Pfadfinder des VCP Evingsen haben ganze Arbeit geleistet. Der Barfuß- und Walderlebnispfad auf dem Löttringsen ist fertig. Den haben die Pfadfinder mit finanzieller Förderung aus dem Programm Heimat-Scheck selbst gebaut. Nun wird er am Samstag, 13. November, um 15 Uhr eröffnet.

Dazu laden die Mitarbeiter des VCP-Evingsen alle Interessierten ein. Der Festakt wird bei jedem Wetter stattfinden. Eine Jurte bietet Schutz bei schlechtem Wetter. Kaffee und Kuchen gibt’s im Anschluss beim Basar der „Evis“ im evangelischen Gemeindehaus in Evingsen.

Auch interessant

Kommentare