1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Nach Streit: Mann schlägt Scheibe von Schnellimbiss im MK ein

Erstellt:

Von: Janine Tokarski

Kommentare

zersplittertes Glas Scheibe eingeschlagen Loch Dieb
Die Scheibe eines Schnellimbisses im MK hat ein Mann eingeschlagen. © Symbolbild: PantherMedia/Heiko Küverling

Völlig ausgerastet ist ein Mann im MK: nach einem Streit mit mehreren Personen schlug er die Scheibe eines Schnellimbisses ein. Die erste Nacht des Jahres verbrachte er in Polizeigewahrsam.

Völlig ausgerastet ist ein Mann aus Altena in der Silvesternacht: Erst geriet der 23-Jährige gegen 1.50 Uhr an der Hermann-Voss-Straße mit mehreren Personen in einen Streit, wie die Polizei berichtet. Anschließend schlug der Mann die Scheibe eines Schnellrestaurants an der Hagener Straße ein. Zeugen riefen die Polizei.

Polizei überwältigt Randalierer

Die Beamten trafen den 23-Jährigen vor Ort an. Er reagierte auf die Beamten sichtlich aggressiv und musste von den Beamten schließlich überwältigt werden. Die erste Nacht des Jahres verbrachte er daraufhin im Polizeigewahrsam. Dort landete auch ein Autofahrer aus dem MK, nachdem er betrunken einen heftigen Unfall gebaut und dann Polizisten attackiert hatte.

Auch interessant

Kommentare