Märkisches Jugendsinfonieorchester (MJO) und Firelovers gestalten Programm

Wire on Fire mit Feuershow am Drahtmuseum in Altena

1 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
2 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
3 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
4 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
5 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
6 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
7 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
8 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.
9 von 94
Bei der zweiten Veranstaltung von „Fire on Wire“ traten das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) und die „Firelovers“ mit ihrer Feuershow am Drahtmuseum auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare