Lenneuferstraße noch immer unter Wasser

Heute gegen 9 Uhr: Entgegen aller Berechnungen und Planungen steht die Lenneuferstraße noch immer unter Wasser.

ALTENA ▪ Der Baubetriebshof hat heute morgen mit der Reinigung der Lenneuferstraße begonnen. Weit wird er aber nicht kommen: An ihrer tiefsten Stelle steht die Fahrbahn nach wie vor unter Wasser.

Der Lennepegel beträgt 2,39 Meter – zu hoch für eine Freigabe der Straße. Ausschlaggebend dafür, dass die Situation sich seit Samstag kaum verändert hat, sind zum einen die Niederschläge am Wochenende. Zum anderen lässt die Biggetalsperre im Moment knapp 60 Kubikmeter Wasser pro Sekunde ab, um Platz für ein eventuelles neues Hochwasser zu schaffen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare