Dartsport wird populärer

+
Freuen sich über ihren Sieg und den damit verbundenen Aufstieg: Die „Lennespitzen“. ▪

ALTENA ▪ Der Dartclub „Lennespitzen“ hat sich am Samstag den zweiten Platz in der Kreisklasse C gesichert. Das Turnier gegen den Altenaer Nachbarverein “Die Gnadenlosen” gewann das Team aus der Gaststätte „Bei Elena” mit 7 zu 5.

In mittlerweile zweiter Saison spielt der Club in der Süd-Sauerland-Dartliga. Überhaupt erfreut sich der Dartsport in Altena immer größerer Beliebtheit. „Gespielt wurde bei Elena schon immer. Seitdem wir aber ein offizielles Team haben, wollen immer mehr bei uns mitmachen.”

Sebastian Schlüter brachte vor zwei Jahren die Erfahrung aus dem Liga-Betrieb mit. Das Wettkampf-Team ist seither auf zwölf Mitglieder angewachsen. In diesem Jahr wird es voraussichtlich so viele Neuzugänge geben, dass der bisherige Trainingsbetrieb an Montagen und Donnerstagen wohl auf lange Sicht nicht mehr ausreichen wird.

Mit im Team ist auch Wirtin Elena selbst. Angelika Schmidt-Arndt ist die zweite Frau in der Runde. Die Erfolge können sich sehen lassen: Aufgestiegen in die Kreisklasse sind die Lennespitzen ohne eine einzige Niederlage. Nachdem sich der Club gegen die bis Samstag punktgleichen Gegner “Die Gnadenlosen” durchgesetzt hat, streben die Kneipensportler nun natürlich ehrgeizig weitere Erfolge an. ▪ iho

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare