Pedale verwechselt

Kurioser Unfall: Auto landet im Kies

+
Endstation Kies: Dort steckte das Auto fest.

Altena - Im Kiesbankett vor der Sparkasse endete die Fahrt für einen Mann aus Altena. Dort steckte er mit seinem Auto fest.

Ein kurioser Unfall ereignete sich am Samstag um 11.54 Uhr vor der Filiale der Sparkasse an der Hauptstraße in Dahle: Nach ersten Erkenntnissen verwechselte dort ein Altenaer das Gas- mit dem Bremspedal und landete so mit seinem Wagen im Kiesbankett, das den Gehweg vom Parkplatz der Sparkasse trennt. 

Verletzt wurde dabei niemand. Der Fahrer rief einen Abschlepper, der sein Auto per Kran aus der misslichen Lage befreite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare