Anzeigen drohen:

Am Hegenscheider Weg wieder mal Müll im Wald

+
Müll gehört in die Tonne - nicht in den Wald!

Altena - Immer wieder passiert es. Immer wieder wird gemahnt, doch oft hilft einfach nur ein Knöllchen. Und das kann beim wilden Müll entsorgen teuer werden!

Müll gehört in die Tonne und nicht in den Wald – das wissen leider nur 99,9 Prozent der Bevölkerung, weswegen es immer mal wieder zu solchen unschönen Bildern kommt. Am Hegenscheider Weg landeten kürzlich mehrere Müllsäcke und sogar ein Eimer mit für das Grundwasser bedenklichem Bitumenanstrich am Straßenrand. Der Verursacher warf es eine steile Böschung herunter, sodass die Bergung einen ziemlichen Kraftakt erfordern wird. Einziger Trost für den Altenaer Bauhof: Es handelt sich um Iserlohner Stadtgebiet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare