1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Für alle von null bis drei: Indoorspielplatz eröffnet

Erstellt:

Von: Jona Wiechowski

Kommentare

Die ersten kleinen Besucher hatten sichtlich Spaß im Bällebad – nur eine Attraktion im neuen Indoor-Spielplatz.
Die ersten kleinen Besucher hatten sichtlich Spaß im Bällebad – nur eine Attraktion im neuen Indoor-Spielplatz. © Wiechowski, Jona

Es gibt ein neues Angebot für die Kleinsten der Stadt: Auf der ehemaligen Fläche des Kindertagespflegebüros der Awo ist ein kleiner Indoorspielplatz mit dem Namen „Früh am Bällchen“ entstanden. Bei dem städtischen Angebot sind alle von null bis drei Jahren willkommen.

Altena – Rein geht es entweder über die Stadtbücherei oder über das Familienbüro. Beim Familienbüro handelt es sich sogar um ein und denselben Raum, wo jetzt auch der Spielplatz untergebracht ist – Akustikwände sorgen dann für eine Trennung.

Freuen können sich die Kleinen auf eine Krabbellandschaft, Spiele, Sensorikplatten, die bei Belastung andere Muster ergeben oder aber über ein Bällebad. Das kam beim ersten Öffnungstag am Dienstagnachmittag bestens an – und der eine oder andere Ball wurde kurzerhand auch mal geworfen. Für Eltern ist die Fläche mit Sitzgelegenheiten ausgestattet.

Ermöglicht wurde das Ganze durch Fördergelder aus dem Corona-Aufholpaket für Frühe Hilfen des Bundes. 2021 gab es für die Stadt Altena 6225 Euro, ein Jahr später noch einmal mal 6350 Euro. „Ein Teil aus beiden Jahren ist jetzt in den Spielplatz geflossen“, erklärt Stefanie Schilling von der Stadt Altena, die das Angebot zusammen mit Carina Groß, bei der Stadt zuständig für ambulante Hilfen, und Christiane Frebel vom Familienbüro geplant hat.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind montags, dienstags, donnerstags und freitags von 14 bis 18 Uhr. Donnerstags hat der Spielplatz zusätzlich noch von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Zu den Öffnungszeiten des Familienbüros gibt es darüber hinaus die Möglichkeit zu einer Beratung. Die Verantwortlichen weisen darauf hin, dass Eltern auf dem Spielplatz Aufsichtspflicht haben.

Auch interessant

Kommentare