Eine Woche kein Durchkommen

Neue Wasserleitung: Straße voll gesperrt

 Kein Durchkommen: Die Fuelbeckerstraße wird voll gesperrt.
+
Kein Durchkommen: Die Fuelbeckerstraße in Altena wird voll gesperrt.

Autofahrer aufgepasst: Die Fuelbeckerstraße wird voll gesperrt. Schuld ist eine alte Wasserleitung.

Altena – Die Fuelbecker Straße wird ab Montag, 9. November, auf Höhe der Hausnummer 17 voll gesperrt, wie die Stadtverwaltung Altena mitteilt.

Dort wird eine neue Wasserleitung verlegt. Verkehrsteilnehmer müssen damit rechnen, dass die Vollsperrung rund eine Woche gilt.

Geduld müssen Autofahrer auch nach wie vor an der B236 in Altena mitbringen. Die Gasbaustelle inklusive montaelanger Vollsperrung ist zwar beendet. Doch an anderer Stelle wird dafür nun gebaut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare