Erntedank mal anders: Feier im Park

+
Erntedank wird in diesem Jahr in Altena etwas anders gefeiert.

Erntedank unter freiem Himmel gibt es in diesem Jahr in Altena. Die Termine im Überblick.

Altena – Erntedank wird am  Sonntag, 4. Oktober, gefeiert – auch in den Kirchengemeinden der Burgstadt. Ein Überblick der Termine: 

Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Altena feiern  zusammen – und zwar bei einem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr im Park der Burg Holtzbrinck. Sitzgelegenheiten wird es geben, bis zum Sitzplatz sind Mund-Nasen-Masken zu tragen. 

Ehrungen und Musik in Dahle

Ihre Kontaktdaten müssen die Gottesdienstbesucher an den beiden Eingängen hinterlassen. Bei Regen findet der Gottesdienst in der evangelischen Lutherkirche statt. 

Die freie evangelische Gemeinde Mühlenrahmede feiert um 10 Uhr einen Erntedank-Gottesdienst mit Abendmahl und Predigt von Peter Osterkamp im Gemeindezentrum. 

Presbyter im Fokus

Groß gefeiert wird Erntedank bei den Protestanten in Dahle: Alle Evingser und Dahler sind für 10 Uhr zum Festgottesdienst in die Dahler Kirche eingeladen. Gemeindemitglieder können Erntegaben noch heute und morgen in der offenen Kirche abgeben. 

Der Gottesdienst wird vom CVJM Dahle, mit Gesang und am Klavier gestaltet. In dem Rahmen werden auch langjährige CVJM-Mitglieder geehrt. Zudem werden die Presbyter gesegnet.  

Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare