Verbrecher-Duo versucht in Geschäft einzubrechen

Altena - In der Nacht zu Freitag haben zwei unbekannte Männer versucht, in ein Elektrogeschäft an der Kirchstraße einzubrechen. Der Versuch misslang zwar, aber laut Polizei richteten sie einen erheblichen Sachschaden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

In der Nacht zu Freitag hörte ein Zeuge gegen 2.15 Uhr einen lauten, dumpfen Knall und sah auf der Kirchstraße zwei männliche Personen, die augenscheinlich in ein dortiges Elektrogeschäft einbrechen wollten.

Als die Täter den Zeugen wahrnahmen, flüchteten sie in Richtung Bungern. Der hinterlassene Sachschaden, den sie an einer Schaufensterscheibe angerichtet haben, beträgt mehrere tausend Euro.

Das Alter der beiden Männer wird auf Anfang 20 geschätzt. Einer Täter war mit schwarzer Daunenjacke bekleidet, die einen Fellkragen an der Kapuze besaß.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Altena (Tel.: 0 23 52/91 99 0) entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare