Einbrecher scheitern am St.-Vinzenz-Krankenhaus 

+
Ziel von Einbrechern war das alte St.-Vinzenz-Krankenhaus.

Altena –Einbrecher waren am Wochenende am alten St.-Vinzenz-Krankenhaus unterwegs. Sie mussten aber ohne Beute abziehen.

Einbrecher haben versucht, am vergangenen Wochenende ins alte St.-Vinzenz-Krankenhaus an der Bornstraße einzudringen. Wie die Polizei mitteilt, versuchten die bislang unbekannten Täter unter anderem, sich durch ein Fenster Zutritt zu verschaffen. 

„Dieser Versuch misslang“, schreibt die Polizei. Aber „die Täter hinterließen Sachschäden“. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Altena unter der Rufnummer 02352/91990 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare