Scheibe eingeschlagen:

Einbrecher besucht Grundschule - keine Beute!

+
Die Polizei sucht einen Einbrecher.

Altena - Er ist rot, schwer und hilft Menschenleben zu retten: Die Rede ist von einem simplen Feuerlöscher. Allerdings kann so ein Teil auch schwer sein oder schwer und schwerer werden? So geschehen bei einem Einbruch in die Grundschule am Breitenhagen.

Wie die Polizei meldet, erhielt  das Gebäude der Grundschule Breitenhagen unliebsamen Besuch. Die Ordnungshüter grenzen den Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen ein. Dabei zerstörte ein Unbekannter die Glasscheibe der Eingangstür des Nebengebäudes. So gelangte der Täter in die Schule, wo er einen Feuerlöscher von der Wand nahm. Das Hilfsmittel schleppte er eine Zeitlang mit sich über die Flure, ehe er das Hilfsmittel  später wieder auf einer Außentreppe abstellte. Die Polizei sucht möglichie Zeugen und bittet um Hinweise unter Tel. 02352/91990.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare