Einbrecher zeigt Manieren

+

Altena - Ausnehmend freundlich gab sich ein Einbrecher, der am Montagvormittag von einem Nachbarn dabei gestört wurde, wie er sich Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus am Hegenscheider Weg verschaffte. 

Gegen 11.30 Uhr beobachtete der Zeuge den Mann und sprach ihn an. Daraufhin grüßte der Einbrecher den Nachbarn noch mit einem freundlichen "Hallo", sprang dann aus einem Fenster im ersten Obergeschoss und flüchtete in Richtung eines Waldstücks. 

Laut Pressemitteilung der Polizei war er ca. 20 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, hatte helle Haut und dunkle, kurze Haare. Er ist von schlanker Statur. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkle Hose, ein langärmeliges olivfarbenes Oberteil und helle Turnschuhe.

Eine Nahbereichsfahndung verlief negativ. An dem Gebäude entstand Sachschaden. Die Polizei erbittet Hinweise an die Wache in Altena.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.