Hollywood der Kompanie Mühlendorf

+
Der Freundeskreis um Frank Rauer hatte sich den arbeitsaufwendigen Gag des dritten Zugs einfallen lassen. Am Samstag wurde der Schriftzug auf dem Wixberg installiert.

Altena - Greift das Mühlendorf schon nach der Schützenkönigswürde?

Filmreif war die Aktion des dritten Zugs der Kompanie allemal: Die Mitglieder bauten und installierten neun jeweils 2,50 Meter Hohe Holzbuchstaben auf dem Wixberg, die dem berühmten Hollywood-Schriftzug nachempfunden sind. „Eine super Überraschung!“ freute sich Kompanieführer Bernd Vogel, der bis Samstag selbst nichts von der Aktion gewusst hatte. Natürlich ist sie auch forstamtlich genehmigt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare