1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Dreiste Masche: Betrüger gaukelt Interesse an süßen Hundewelpen vor

Erstellt:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Mit vorgespieltem Interesse an süßen Hundewelpen versuchten Betrüger Geld von einer Züchterin aus Altena zu ergaunern.
Mit vorgespieltem Interesse an süßen Hundewelpen versuchten Betrüger Geld von einer Züchterin aus Altena zu ergaunern. © Annette Riedl/DPA

Mit vorgespieltem Interesse an süßen Hundewelpen versuchten Betrüger Geld von einer Züchterin aus Altena zu ergaunern.

Altena – Die Frau fiel auf die dreiste Masche jedoch nicht herein, sondern erstattete Anzeige bei der Polizei.

Zuvor hatte sich am Donnerstagmorgen eine vermeintliche Kundin aus den USA über ein Online-Verkaufsportal bei der 49-jährigen Hundezüchterin gemeldet und angegeben, dass sie einen Welpen für ihre Nichte in Deutschland erwerben wolle.

Polizei ist über Vorfall informiert

Als Geschenk würde sie die Züchterin bitten, „Steam“-Gutscheine (digitale Gutscheine) im Wert von 300 Euro zu kaufen und diese mit dem Welpen zusammen der Nichte in Deutschland zu überreichen. Nachdem die Züchterin die Gutscheine erworben hatte, forderte die Betrügerin die Geschädigte auf, die Codes der Gutscheine mit einem Foto zu übersenden. Jetzt wurde die 49-Jährige glücklicherweise misstrauisch und informierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen Betruges.

Auch interessant

Kommentare