Kraftprotze klauen schwere Pforte im MK

Die Pforte des Amtsgerichtes Haag.
+
Die schwere Pforte eines Hauses haben Diebe einfach mitgenommen.

Kraft in den Armen hatten die Diebe jedenfalls - und vermutlich war es nicht das Werk eines Einzeltäters: Unbekannte haben eine extrem schwere und Jahrhunderte alte Tür geklaut.

Altena – Starke Männer müssen an der Ihmerter Straße am Werk gewesen sein: Dort haben bislang unbekannte Diebe in den Wochen vor Weihnachten eine komplette Außentür aus den Angeln gehoben und gestohlen, wie die Polizei erst jetzt mitteilt.

Polizei sucht Zeugen

Die Täter drückten die Nebeneingangstür des leer stehenden Gebäudes aus den Angeln und transportierten die etwa 250 Jahre alte Pforte mitsamt Messingklinke und Eisenbeschlägen ab. Hinweise nimmt die Polizei in Altena unter Telefon 0 23 52/9 19 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare