Am Tiergarten

Paketdieb auf frischer Tat ertappt

Öffentlichkeitsfahndung: Die Polizei Hamm war erfolgreich.
+
Die Polizei nahm nach einem Diebstahl an der Graf-Engelbert-Straße eine Anzeige auf.

Alle Entschuldigungen nützten nichts: Ein 62-Jähriger wurde nach einem Diebstahlversuch angezeigt.

Der Mann hat am Samstag versucht, ein vor einer Haustür an der Graf-Engelbert-Straße abgelegtes Paket zu stehlen. Sein Pech: Der Empfänger schaute genau in diesem Moment zum Fenster heraus. So sah er, wie sich der Mann bückte, das Paket aufhob und es zu seinem Pkw trug. Der Empfänger ging hinterher und sprach den Fremden an, der noch an dem geöffneten Kofferraum stand.

Der Mann gestand den Diebstahl ein, gab das Päckchen zurück und entschuldigte sich. Die Entschuldigung wiederholte er auch gegenüber der zum Tiergarten hinzu gerufenen Polizei. Sie bewahrte ihn trotzdem nicht vor einer Anzeige.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare