1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Dahler Schützen starten in Vorbereitungswoche

Erstellt:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Das Dahler Schützenfest mit dem großen sonntäglichen Umzug findet vom 1. bis 3. Juli statt, die Vorbereitungswoche beginnt bereits am Freitag.
Das Dahler Schützenfest mit dem großen sonntäglichen Umzug findet vom 1. bis 3. Juli statt, die Vorbereitungswoche beginnt bereits am Freitag. © Jari Wieschmann

Nach langer Corona-Zwangspause kann in Dahle am ersten Wochenende im Juli (1. bis 3. Juli) endlich wieder Schützenfest gefeiert werden. Viele Vorbereitungen erfolgen aber bereits in dieser Woche.

„Ab Freitag, 24. Juni, geht es so richtig los beim Schützenverein Dahle“, sagt Tobias Wilke, Vorsitzender der Dahler Schützen. Als Auftakt in die sogenannte Vorbereitungswoche startet der erste Unterstand schon um 16 Uhr auf dem Schießplatz hinter dem Freibad. „Hier werden die Girlanden aus Fichtengrün gebunden, um später die Kronen an den Ehrenpforten zu tragen“, erläutert Wilke.

Der Böllerzug als Gastgeber führt diese Veranstaltung durch und hofft auf viele Besucher. Auch speziell für die jüngeren Gäste haben die Verantwortlichen einiges vorbereitet. So wird unter anderem die noch jüngst vom Kinderschützenfest bestens bekannte Hüpfburg wieder aufgebaut.

Es geht „SChlag auf Schlag weiter“

Für die anderen Besucher wird es wieder ein Bierkarussell geben und zur Verpflegung steht ein Imbisswagen mit Spezialitäten aus der Fritteuse und vom Grill bereit.

„Dann geht es Schlag auf Schlag weiter“, sagt Wilke. Am Samstag geht es für die Dahler Schützen gemeinsam zum Schützenfest der befreundeten St.-Sebastian-Schützenbruderschaft nach Neuenrade-Küntrop. Der Bus fährt um 18 Uhr ab Dahle-Dorfmitte, die Rückfahrt muss eigenständig organisiert werden. Die Mitglieder des erweiterten Vorstands tragen Uniform, die Schützen weißes Hemd und schwarze Hose, die Frauen nach eigener Wahl. „Die Schützenmütze versteht sich natürlich von selbst“, so Wilke.

Einen Tag später, am Sonntag, 26. Juni, werden im Dorf die Ehrenpforten aufgestellt, begleitet vom Tambourcorps Dahle. Der Abschluss erfolgt – nach dem Ende der Ständchenrunde – im Hof bei Hauptmann Manuel Bußmann, wo ebenfalls für Essen und Trinken gesorgt wird. „Der Schützenverein stellt ein Fass Freibier zur Verfügung“, sagt Wilke.

Schweineessen: Kompanie Oberdorf lädt ein

Für Dienstag, 28. Juni, lädt die Kompanie Oberdorf auf das Gelände der Firma Selter (ehemals Cormann) zum traditionellen Schweineessen ein.

Am Mittwoch treffen sich alle Schützen wieder an der Straße Im Hof zum Unterstand der Kompanie Unterdorf und des 3. Zuges.

Schließlich laden das Königspaar Olaf und Simone Skora für Donnerstag zum letzten Unterstand der Vorbereitungswoche an die Mühlenstraße, um die Schützen noch einmal so richtig auf das am Folgetag beginnende Schützenfest einzustimmen. „Die Veranstaltungen starten jeweils ab 17 Uhr“, sagt Vorsitzender Wilke abschließend.

Schützenfest in Dahle: Der neue König wird am Samstag ermittelt

Das Schützenfest folgt dem Ablauf aus der Vor-Corona-Zeit. Am Freitag, 1. Juli, findet die Festeröffnung mit Kranzniederlegung am Ehrenmal und anschließendem „Einböllern“ durch den Böllerzug Dahle und die Artillerie Evingsen statt. Am Abend folgen der Festkommers mit dem Zapfenstreich und eine DJ-Party bis in den frühen Morgen.

Der Samstag, 2. Juli, beginnt mit dem Antreten in der Dorfmitte und dem Abmarsch zum Schießplatz, wo der neue Schützenkönig und damit der Nachfolger von Olaf Skora ermittelt wird. Der Festabend unter Beteiligung der benachbarten Gastvereine wird von der Coverband „Matrix“ musikalisch gestaltet.

Am Sonntag, 3. Juli, gibt es zunächst einen ökumenischen Gottesdienst in der Dahler Kirche. Nach dem Frühschoppen im Vereinslokal Droste folgen das Platzkonzert in der Dorfmitte und ein großer Festumzug. Anschließend gibt es ein Abschlusskonzert der beteiligten Vereine mit Kaffee- und Kuchenbüfett. Den Abschluss macht DJ Tesmer mit einem musikalischen Ausklang in der Schützenhalle.

Nach einigen Jahren findet auch wieder eine kleine Kirmes statt.

Auch interessant

Kommentare