1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Dahler Schützen präsentieren Vogel für das Fest

Erstellt:

Von: Michael Koll

Kommentare

Die drei Kompanien des Dahler Schützenvereins marschierten am Mittwochnachmittag durchs Dorf, um den Vogel für das Festwochenende zu präsentieren.
Die drei Kompanien des Dahler Schützenvereins marschierten am Mittwochnachmittag durchs Dorf, um den Vogel für das Festwochenende zu präsentieren. © Koll, Michael

Gut 60 Mitglieder aller drei Kompanien des Dahler Schützenvereins machten sich am Mittwochnachmittag auf, um den Schützenvogel fürs Fest vom 1. bis zum 3. Juli dem Schützenvolk zu präsentieren.

Durchs gesamte Dorf zogen sie mit dem Tambourcorps Dahle, um so drei Jahre nach dem vorigen Fest wieder die Dahler Festwochen zu starten. Kassierer Olaf Wenders erklärte am Rande des Umzuges: „Eigentlich wären wir im vorigen Jahr schon wieder mit unserem Fest an der Reihe gewesen. Doch vermutlich werden wir jetzt sogar bei dem Drei-Jahres-Rhythmus bleiben.“

Am Ende des Gangs durch das Dorf wurde der Vogel, mit dem ein Nachfolger für König Olaf Skora ermittelt werden soll, bei Elektro Roder an der Hauptstraße 37 in Dahle ausgestellt.

Musikalisch begleitet wurde der Umzug vom Tambourcorps.
Musikalisch begleitet wurde der Umzug vom Tambourcorps. © Koll, Michael

Corona-Zwangspause hat endlich ein Ende

„Die teilnehmenden Schützen werden dann noch einen Abschluss mit Musik und Imbiss feiern“, freute sich Kassenwart Wenders bereits vor dem Abmarsch darüber, dass die unfreiwillige Corona-Zwangspause nun endlich ein Ende hat.

Auch interessant

Kommentare