Ab sofort: Maskenpflicht in Altenas Innenstadt

In Altenas Innenstadt gilt ab sofort Maskenpflicht.
+
In Altenas Innenstadt gilt ab sofort Maskenpflicht.

Nun gilt auch in Altenas Innenstadt eine Maskenpflicht. Mehrere Straßen sind betroffen.

Altena – Ab sofort ist in Altenas Innenstadt das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Diese gilt am Markaner, in der Lennestraße, Kirchstraße, Markstraße, Freiheitstraße und Am Stapel.

Hintergrund: „In der neuen Coronaschutz-Verordnung ist geregelt, dass auf den Zuwegen zu Geschäften Maske zu tragen ist“, erläutert Florian Splitt-Meyer vom Ordnungsamt der Stadt. Um das zu gewährleisten, gilt nun die Maskenpflicht.

Mehr Besucher durch die Wintermeile in Altena

Zudem „kommt eins zum anderen“, sagt er mit Blick auf die Wintermeile und Advents-Pop-Ups, die aktuell geöffnet haben und deutlich mehr Besucher in die Innenstadt locken.

Klar ist auch: „Im Rahmen unsere Möglichkeiten werden wir die Einhaltung kontrollieren“, kündigt Florian Splitt-Meyer an. Alle Infos und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im MK finden Sie in unserem News-Blog. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare