Zoff in Altena

Betrunkener randaliert und schlägt Taxischeibe ein

Symbolbild

ALTENA - Wenig Freude hatte ein Altenaer Taxifahrer am Dienstagabend mit einem angetrunkenen Fahrgast aus Nachrodt-Wiblingwerde. Er wollte und konnte nicht nur nicht zahlen, sondern randalierte überdies und hinerließ eine kaputte Windschutzscheibe.

Nach Angaben der Polizei vom Mittwochmorgen ließ sich der Angetrunkene ließ sich am Dienstag gegen 21.50 Uh, mit dem Taxi vom Markaner zu einer Spielhalle Am Stapel fahren. Da er sich das Geld für die Taxifahrt in der Spielhalle leihen wollte, betraten der Taxifahrer und der 48-Jährige die Spielhalle gemeinsam.

Hier kam es dann zum Streit, in dessen Verlauf der Mann den Taxifahrer beschimpfte und bedrohte. Anschließend stieg er trotz des Widerspruchs des Fahrers wieder ins Taxi, randalierte im Fahrzeuginneren und schlug die Windschutzscheibe ein.

Die hinzugerufene Polizei brachte den Mann halbwegs wieder zu Vernunft; diesen erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und Bedrohung.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare