Keiner will sie fällen

Gefahr durch tote Fichten

Wegsperrung Klefff
+
Der Werg durch den Kleff ist wegen gefährlicher Bäume gesperrt.

In Altena ist ein beliebter Spazierweg seit Wochen gesperrt. Grund: Gefahr durch tote Fichte. Eine Besserung ist nicht in Sicht.

Altena - Seit Wochen ist er gesperrt, der beliebte Fußweg durch den Kleff. Den Grund dafür sieht man im Hintergrund: Auch dort hat der Borkenkäfer ganze Arbeit geleistet, Fichten sind abgestorben und nicht mehr standsicher.

Gelände ist eng und steil

Sie müssen gefällt werden. Das erweist sich aber als recht schwierig: Wegen des engen und steilen Geländes habe der Revierförster bisher kein Unternehmen gefunden, der diese Aufgabe übernehmen wolle, berichtet Stefaan Wille vom Ordnungsamt. Foto: Bender

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare