Zu sorglos

Zeugen gesucht: Altenaer wird beim Einkauf der Korb gestohlen

+
Die Polizei sucht Zeugen.

Altena - Man(n) will ja nicht unhöflich sein. Doch was sich aus einem kleinem Plausch am Rande eines Einkaufes entwickelte, hatte sich der Beteiligte auch nicht träumen lassen. Er wurde im Laden dreist bestohlen.

Einem Altenaer wurde am Samstagnachmittag in einem Discounter an der Altenaer Straße der komplette Einkaufskorb gestohlen. Kurz nach dem Betreten des Geschäfts gegen 13.40 Uhr traf er eine Bekannte. Seinen mitgebrachten, faltbaren Einkaufskorb stellte er neben sich auf den Boden. 

Nach dem Gespräch war der Korb mitsamt Ledergeldbörse, Ausweis, Bankkarte und Bargeld weg. Das bedeutet jetzt im Klartext viel Laufereie und Behördenkram. Karten müssen gesperrt, Papiere neu beantragt werden. Ganz sang und klanglos kann die Aktion nicht über die Bühne gegangen sein, denn das Geschäft war gut frequentiert. 

Deshalb setzt die Polizei auf mögliche Zeugen der Tat. Die Altenaer Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02352/91990.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare