Brötchen, Pommes und mehr: Neues Gastro-Angebot in der Nette

+
Petra Hermann vor ihrem neuen Laden an der Westiger Straße.

Altena – Seit 2012 steht das Ladenlokal leer, nun zieht neues Leben ein: In der Nette eröffnet ein besonderes Lokal.

Seit 2012 steht das Ladenlokal an der Westiger Straße 98 in der Nette leer. Ab sofort ist es wieder mit Leben gefüllt. 

Dort, wo einst ein Bäcker war, zieht auch wieder einer ein: „Hermann’s Backwaren“. Spätestens zum Jahreswechsel kommt dann ein Imbiss hinzu, kündigt Inhaberin Petra Herrmann an. Dieser wird dann den Namen „Hermann’s Netter Imbiss“ tragen. 

„Alles von der Currywurst bis zu Pommes“ werde es geben. Doch auch jetzt bietet sie in der Bäckerei nicht nur belegte Brötchen und Kaffee zum Mitnehmen an. Die Kunden bekommen auch ein Frühstück vor Ort. Auch einen täglich wechselnden Mittagstisch will sie anbieten, schon vor Eröffnung des Imbisses. 

Koch gesucht

Sitzgelegenheiten gibt es drinnen und draußen. Mit drei Mitarbeitern startet die Altenaerin in ihre erneute Selbstständigkeit. „Ich habe Erfahrungen in der Gastronomie“, sagt sie. 

Noch sucht Petra Hermann einen Koch oder eine Köchin. Geöffnet sind „Hermann’s Backwaren“ ab dem heutigen Samstag immer montags bis samstags von 5 bis 14.30 Uhr und sonntags von 7.30 bis 11 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare