Nach Vollsperrung

Auto überschlägt sich: Straße nach schwerem Unfall wieder frei

+
Ein Audi hat sich auf der Hermann-Voß-Straße überschlagen.

Auf dem Dach landete ein Audi am Mittwoch auf der Hermann-Voß-Straße. Die Folge: Der Stadtteil Pragpaul ist derzeit nicht erreichbar.

Update 14.55 Uhr: Die Straße ist wieder frei, die Rettungskräfte sind abgerückt.

Zudem gibt es erste Erkenntnisse zur Unfallursache: Vermutlich geriet der Wagen gegen den Bordstein und überschlug sich daraufhin.Die Ermittlungen dauern noch an, sagt die Polizei.

Ein Audi hat sich am Mittwochmittag auf der Hermann-Voß-Straße in Altena überschlagen. Der Fahrer aus Altena (66) und seine Beifahrerin werden derzeit vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.

Zufahrt zum Pragpaul dicht

Wie es zu dem Unfall kam, ist momentan noch unklar, er hat allerdings massive Folgen für den Verkehr. Die Hermann-Voß-Straße ist derzeit komplett gesperrt. Daher ist die Zufahrt zum Stadtteil Pragpaul nicht möglich.

Neben RTW sind auch Polizei und Feuerwehr im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare