Auseinandersetzung an der Bachstraße - Polizei sucht Zeugen

Altena - Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, wurden zwei Jugendliche bereits am Freitagabend bei einer Auseinandersetzung verletzt. 

Gegen 21 Uhr wurden am Freitag eine 15-Jährige und ein 18-Jähriger aus Altena an der Bachstraße von mindestens drei jungen Männern angesprochen und beleidigt. 

Es folgte eine körperliche Auseinandersetzung. Die junge Frau wurde nach ihren Angaben zu Boden gerissen und mehrfach getreten, der 18-Jährige erhielt mehrere Schläge ins Gesicht. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Markaner. Die Geschädigten wurden leicht verletzt.

Einer der Männer - ein 16-jähriger Altenaer - suchte später die Polizeiwache auf und berichtete seinerseits von der Auseinandersetzung. Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Ablauf dauern noch an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Altena unter 0 23 52/91 99 0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare