Archiv – Altena

Für Riesen-Umleitung: Etliche Schilder werden aufgestellt

Für Riesen-Umleitung: Etliche Schilder werden aufgestellt

Knapp zwei Wochen nach Beginn der Sperrung der B236-Brücke im Verlauf der Bahnhofstraße für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen, sind am Dienstag viele der Umleitungsschilder aufgestellt worden.
Für Riesen-Umleitung: Etliche Schilder werden aufgestellt
Per Kran am Burgweg: Abriss erfolgt Container für Container

Per Kran am Burgweg: Abriss erfolgt Container für Container

Das Dach ist längst ab, jetzt geht es an den „Rest“: Der aufwendige Abriss des kleinen Hauses am Burgweg 4 geht weiter voran.
Per Kran am Burgweg: Abriss erfolgt Container für Container
Kletterwelt will wieder nach oben

Kletterwelt will wieder nach oben

In diesem ersten Winter ohne Einschränkungen durch die lähmende Corona-Zeit versucht das Team der Kletterwelt Sauerland auf Rosmart, wieder in eine Art Normalbetrieb hineinzukommen. Vieles ist weggebrochen in den Monaten mit Impfnachweisen und …
Kletterwelt will wieder nach oben

Riesen-Umleitung wegen Brückensperrung: Rund 200 Schilder werden aufgestellt

Seit Donnerstag, 19. Januar, steht die Sperrung der B236-Brücke im Verlauf der Bahnhofstraße für alle Fahrzeuge mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen. Was dagegen nicht steht, sind die allermeisten Schilder für die gut 30 Kilometer lange …
Riesen-Umleitung wegen Brückensperrung: Rund 200 Schilder werden aufgestellt

Junge Männer legen sich in der Innenstadt mit der Polizei an

Nach einem lautstarken Streit in der Innenstadt von Altena haben sich mehrere junge Männer in der Nacht zum Samstag mit der Polizei angelegt.
Junge Männer legen sich in der Innenstadt mit der Polizei an

Missglückter Test beim Marschieren

Die Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft zählt schon die Tage: 129 sind es ab heute noch bis zum Schützenfest, das am 8. Juni beginnt - nach fünfjähriger Pause. Die neuen Zugführer übten schon mal das Marschieren.
Missglückter Test beim Marschieren

Schlägerei mit Gießkanne und Messer auf Tankstellengelände

Mit Gießkanne und Messer sind am Sonntagmorgen gegen 3.10 Uhr zwei Männer auf dem Gelände der Aral-Tankstelle an der Bahnhofstraße in Altena aufeinander losgegangen.
Schlägerei mit Gießkanne und Messer auf Tankstellengelände

Betrieb auch ohne Strom möglich

Talsperren gehören zur sogenannten „kritischen Infrastruktur“. Und das hat einen guten Grund: Viele sichern die Trinkwasserversorgung. Stellt sich die Frage: Klappt das auch bei einem längeren Stromausfall?
Betrieb auch ohne Strom möglich

Verboten: 80-Tonner fährt trotzdem über kaputte Brücken

Unerlaubt fährt ein einzelner 80-Tonner über die B 236 und sorgt damit für irreparable Brückenschäden auf der Strecke im MK. Wie es nun weitergeht.
Verboten: 80-Tonner fährt trotzdem über kaputte Brücken

Nach Ende des Förderprogramms: Einige Läden bleiben auf jeden Fall

Das „Sofortprogramm Innenstadt 2020“ hat in der Burgstadt nachhaltigen Erfolg, um Leerstände zu füllen: Bisher konnten insgesamt 17 Verträge unterschrieben werden; 15 einst leerstehende Ladenlokale sind aktuell gefüllt.
Nach Ende des Förderprogramms: Einige Läden bleiben auf jeden Fall

Schwarzenstein: Hoffnungs-Paket für Ruinen-Welt

Klaus-Dieter Büttner hat schon eine Menge an hoffnungslos anmutenden Schrottimmobilien, kaputten Häusern und zerfallenden Industriearealen gesehen. Von daher ist sein – erstmal nur ganz oberflächliches – Erstaunen über die architektonische Schönheit …
Schwarzenstein: Hoffnungs-Paket für Ruinen-Welt

Keine Maschinen: Aufwändiger Abriss am Burgweg

Der Abriss des kleinen Hauses am Burgweg 4 geht ordentlich voran – auch, wenn er aufgrund der Enge am Burgweg nur händisch erfolgen kann.
Keine Maschinen: Aufwändiger Abriss am Burgweg

Trend bestätigt: Gymnasium freut sich über solide Anmeldezahlen

Am Altenaer Burggymnasium ist die Freude groß über die Anmeldezahlen. Ein Trend wird damit bestätigt.
Trend bestätigt: Gymnasium freut sich über solide Anmeldezahlen

Industriebrache Schwarzenstein: Einblicke in einen „Lost-Place“

Verlassene Hallen, tropfende Katakomben, verrottendes Material: In der Industriebrache Schwarzenstein scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Ein Rundgang durch den „Lost-Place“.
Industriebrache Schwarzenstein: Einblicke in einen „Lost-Place“

B 236-Brücke: Öffentliche Sitzung im Februar

Nach der nicht-öffentlichen Information der Ratsmitglieder über den Stand der Dinge der für Lastwagen gesperrten B 236-Brücke hat die Stadt Altena jetzt zu einer öffentlichen Besprechung eingeladen.
B 236-Brücke: Öffentliche Sitzung im Februar

Kampfpanzer für die Ukraine: Das sagen die heimischen Abgeordneten

„Da bekomme ich Gänsehaut. Wie lange soll dieser Krieg noch dauern?“, ist Bürgermeisterin Birgit Tupat entsetzt über die Leopard-Lieferung an die Ukranine. Und auch die heimischen Bundestagsabgeordneten Bettina Lugk (SPD) und Paul Ziemiak (CDU) …
Kampfpanzer für die Ukraine: Das sagen die heimischen Abgeordneten

Grüne wollen Geld für Rad-Gutachten

Die Fraktion der Grünen hat in den Beratungen des Stadtentwicklungsausschusses zum Haushalt beantragt, 40 000 Euro für ein Gutachten zum Radnahverkehr einzustellen. CDU und SPD blieben skeptisch, bis zur Ratssitzung am 6. Februar soll sich die …
Grüne wollen Geld für Rad-Gutachten

Wasserrohrbruch sorgt für Probleme auf Umleitungsstrecke

Seit der Sperrung der B236-Brücke auf der Bahnhofstraße versinkt Altena ohnehin im Verkehrschaos. Nun gibt es ausgerechnet auch noch eine Baustelle auf der Umleitungsstrecke.
Wasserrohrbruch sorgt für Probleme auf Umleitungsstrecke

Burg-Beleuchtung: Darum ruhen die Arbeiten derzeit

Die Burg Altena bekommt aktuell eine neue Außenbeleuchtung. Vor etwas mehr als zwei Monaten ist der Spatenstich erfolgt. Kurz darauf mussten die Arbeiten vorerst eingestellt werden. Ein Umstand verzögert dabei nach wie vor die Arbeiten.
Burg-Beleuchtung: Darum ruhen die Arbeiten derzeit

Auch nach der Sperrung: Lkw befahren B236-Brücke in Altena illegal

Polizeisprecher Dilling bestätigte auf Nachfrage, dass die B 236-Brücke an der Bahnhofstraße in Altena trotz der Sperrung weiterhin von Lkw befahren werde.
Auch nach der Sperrung: Lkw befahren B236-Brücke in Altena illegal