Archiv – Altena

Müllwagen steckt fest - Fahrt endet am Brennholzschuppen

Müllwagen steckt fest - Fahrt endet am Brennholzschuppen

Eine berüchtigte Kurve wurde einem Müllfahrzeug von Lobbe am Mittwoch (22. September) zum Verhängnis. Erst reichte der Platz nicht, dann streikte die Maschine - und die Fahrt endete am Brennholzschuppen.
Müllwagen steckt fest - Fahrt endet am Brennholzschuppen
Arbeitsunfall bei VDM: Hubschrauber fliegt Schwerverletzten aus

Arbeitsunfall bei VDM: Hubschrauber fliegt Schwerverletzten aus

Schwerer Arbeitsunfall bei VDM: Ein Mann (58) ist mit einer Hand in eine Maschine geraten. Er musste per Rettungshubschrauber ausgeflogen werden.
Arbeitsunfall bei VDM: Hubschrauber fliegt Schwerverletzten aus
Corona-Bußgeld wegen Liebesdiensten: Prostituierte muss nicht zahlen

Corona-Bußgeld wegen Liebesdiensten: Prostituierte muss nicht zahlen

Weil sie bei ihren Liebesdiensten gegen Corona-Auflagen verstoßen habe, sollte eine Frau aus Altena ein Bußgeld zahlen. Der Fall landete vor Gericht. Das Oberverwaltungsgericht verhalf ihr dort zum Erfolg.
Corona-Bußgeld wegen Liebesdiensten: Prostituierte muss nicht zahlen

Gleich drei Geldautomaten fallen in Altena weg

Zwei Banken verlassen Altena komplett, eine dritte baut nun zumindest einen weiteren Geldautomaten ab. Es wird leer im „Bankenviertel“.
Gleich drei Geldautomaten fallen in Altena weg

Leader meint es gut mit dem BGA

Jetzt ist es sozusagen amtlich: Drei Förderhinweisschilder weisen darauf hin, dass das Burggymnasium massiv von der Leader-Förderung profitiert hat. Dazu kamen Schulleiter Hans-Ulrich Holtkemper, die Kunst- und Biologielehrerin Lara Kremer und die …
Leader meint es gut mit dem BGA

Von Sonne geblendet - Auto überschlägt sich

Unfall zwischen Altena und Neuenrade: Dort hat sich ein Auto überschlagen. Nach ersten Erkenntnissen kam der Fahrer relativ glimpflich davon. Schuld war die tief stehende Sonne.
Von Sonne geblendet - Auto überschlägt sich

B 236 bleibt Sorgenkind

Ein kleines bisschen mehr Normalität herrscht inzwischen auf Altenas Straßen: Die Lüdenscheider Straße darf wieder befahren werden, jedenfalls in Richtung Lüdenscheid. Zwischen der Auffahrt zum Rathaus und der Pott-Jost-Brücke gilt jetzt eine …
B 236 bleibt Sorgenkind

Stadtradeln für den Klimaschutz

Stadtradeln ist vorbei, am Freitag wurden am Langen Kamp die Sieger geehrt. Altenas Klimaschutzmanagerin Sabrina Grüber nannte dabei Zahlen, die auf den ersten Blick beachtlich sind: 100 Altenaer beteiligten sich an der bundesweiten Aktion und …
Stadtradeln für den Klimaschutz

Herzlicher Empfang für Sandra Schnell

Es sei ein großer Schritt für die katholische Kirche – das sagte Generalvikar Klaus Pfeffer am Sonntag bei der Amtseinführung von Sandra Schnell und Johannes Broxtermann und meinte natürlich vor allem die Tatsache, dass jetzt eine Frau an der …
Herzlicher Empfang für Sandra Schnell

Schockfrostung rettet Dokumente

Als am 14. Juli Wassermassen und Schlamm in eine ehemalige Industriehalle in der Rahmede brachen, war Dr. Christiane Todrowski, Leiterin des Kreisarchivs in Altena, klar: „Wir müssen schnell sein.“ Es galt etwas zu unternehmen, denn auf dem Spiel …
Schockfrostung rettet Dokumente

800 beim Bungernfest der FWG

Die Partypause nach über eineinhalb Jahren Corona ist beendet. Mit 800 Gästen hat die Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft am Samstag groß ihr Bungernfest gefeiert. „Deluxe — die Radioband“ sorgte für gute Stimmung.
800 beim Bungernfest der FWG

Erste Schützenparty seit Corona: Die Bilder vom Bungernfest

Erste Schützenparty seit Corona: Die Bilder vom Bungernfest

Nach der Flut: Unternehmen im MK verlegt Firmensitz in Nachbarstadt 

Es waren die schlimmsten Stunden seines Lebens: Die Firma Duschking wurde bei der Flut völlig zerstört. Nun spricht der Geschäftsführer über die Katastrophe, den Neuanfang - und den Umzug in die Nachbarstadt
Nach der Flut: Unternehmen im MK verlegt Firmensitz in Nachbarstadt 

Deutlich mehr Briefwähler: Die Situation in Altena und Nachrodt

Die Bundestagswahl steht kurz bevor. Spätestens am 26. September sollte jeder Wahlberechtigte seine Kreuzchen setzen. Viele Wähler in Altena und Nachrodt-Wiblingwerde haben dies schon getan:
Deutlich mehr Briefwähler: Die Situation in Altena und Nachrodt

Werkstatt-Stipendium wackelt - weil Geld fehlt

Ungewisse Zeiten bei der Werkstatt Altena: Corona hat dem Verein zugesetzt, Einnahmen fehlen. Nun ist nicht klar, ob der Verein 2022 einen Stipdendiaten nach Altena einladen kann.
Werkstatt-Stipendium wackelt - weil Geld fehlt

Zwei Banken ziehen sich völlig aus Stadt im MK zurück

Zwei große Banken ziehen sich komplett aus einer Stadt im MK zurück - samt Geldautomaten. Der Vorschlag der Banken: Kunden können ja im Supermarkt Geld abheben.
Zwei Banken ziehen sich völlig aus Stadt im MK zurück

Hochwasser: Stadtwerke kämpfen mit Folgen

Stark geflutet wurde das Gebäude der Stadtwerke Altena beim Hochwasser nicht, doch noch immer laufen die Bautrockner. Und die Schäden könnten teuer werden.
Hochwasser: Stadtwerke kämpfen mit Folgen

Gesperrte B236: Anwohner im Buchholz spüren die Folgen

Die B236 ist in Altena Richtung Werdohl seit der Flut Mitte Juli gesperrt. Die großen Umwege wollen nicht alle in Kauf nehmen - und fahren über Schleichwege. Anwohner sind genervt.
Gesperrte B236: Anwohner im Buchholz spüren die Folgen

Deutsche Bank macht Filialen im MK dicht - und zwar schon sehr bald

Die Deutsche Bank schließt mehrere Filialen im MK. Nun steht der erste Termin. Die Großbank setzt immer mehr aufs Onlinebanking. Filialen seien insgesamt kaum noch nötig, meint die Deutsche Bank. Viele Kunden dürften auf der Strecke bleiben.
Deutsche Bank macht Filialen im MK dicht - und zwar schon sehr bald

Bungernfest der Schützen - ohne eine große Entscheidung

Die erste richtig große Party seit Ausbruch der Corona-Pandemie steigt am Samstag (18. September) mit 800 Gästen in Altena: Die Schützen laden zum Bungernfest. Doch die Frage aller Fragen wird diesmal nicht gestellt.
Bungernfest der Schützen - ohne eine große Entscheidung