Archiv – Altena

Riesenglück mit dem Wetter beim Schützenfestauftakt in Altena

Riesenglück mit dem Wetter beim Schützenfestauftakt in Altena

Riesenglück mit dem Wetter beim Schützenfestauftakt in Altena
Riesenglück mit dem Wetter beim Schützenfestauftakt in Altena
Riesenglück mit dem Wetter

Riesenglück mit dem Wetter

Land unter am Fronleichnamstag in Altena: Als wenige Stunden vor Beginn des Schützenfestes ein schweres Gewitter über  der Burgstadt niederging, rutschte  Hauptmann Klaus  Hesse und seinen Mitstreitern das Herz in die Hose. 
Riesenglück mit dem Wetter
Nach Messerattacke: Altenas Bürgermeister Hollstein als Zeuge geladen

Nach Messerattacke: Altenas Bürgermeister Hollstein als Zeuge geladen

Altena/Hagen - Zu Beginn des Prozesses um die Messerattacke auf Altena Bürgermeister Andreas Hollstein legte der Angeklagte ein Geständnis ab. Am Freitag trifft er erneut auf sein Opfer. Hollstein ist als Zeuge geladen.
Nach Messerattacke: Altenas Bürgermeister Hollstein als Zeuge geladen

Die Flasche ist leer

Altena - Ratlose Stille herrscht im Klassenraum. Verwundert gucken sich die Schüler an. David Aschinger hat gerade schwankend den Raum verlassen. Einige Sekunden später kommt er wieder herein, stellt sich als Schauspieler Dirk Wittke vor und erntet …
Die Flasche ist leer

Parkboxen mit schwankender Breite

Altena - Auf zehn Positionen weist die Liste der öffentlichen Parkplätze in der Burgstadt immerhin 1204 Plätze aus. Die beiden größten sind der Lange Kamp (230 Plätze) und das Parkhaus am Rathaus (220), die beiden kleinsten sind der Parkplatz …
Parkboxen mit schwankender Breite

Schützenfest in Altena - Das müssen Sie wissen

Altena – Altena im Schützenfestfieber: Von Donnerstag bis Sonntag herrscht vier Tage lang Ausnahmezustand an der Lenne. Nach drei Jahren bekommt die Altenaer Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft wieder einen neuen König. Zeitplan, …
Schützenfest in Altena - Das müssen Sie wissen

Stadtbücherei sucht junge Autoren

Altena - Held der eigenen Geschichte sein - viele junge Leute haben Spaß am Schreiben, wissen jedoch nicht genau, wie sie es angehen sollen. Die neue Schreibwerkstatt mit Autorin Sabine Hinterberger gibt interessante Impulse. Los geht es am Montag, …
Stadtbücherei sucht junge Autoren

Dahler Ortskern bleibt erreichbar

Altena - Nicht ganz glücklich sind Dahler Einzelhändler und Firmen mit der Beschilderung zur Großbaustelle in der Ortsmitte. „Ortsdurchfahrt Dahle gesperrt“ sagen große Schilder, etwa an der Einmündung Ihmerter Straße/Altenaer Straße.
Dahler Ortskern bleibt erreichbar

Arbeitsagentur mietet ehemalige Stadtgalerie an

Seit der Auflösung des Stadtgalerie-Vereins waren die Räume im Erdgeschoss des Hauses Lennestraße 93 weitgehend verwaist: Jetzt zeichnet sich ab, dass neues Leben in die historische Immobilie gebracht wird:
Arbeitsagentur mietet ehemalige Stadtgalerie an

Grün-weiß aus dem Norden

„Es ist schon wichtig, in welcher Location ein Schützenfest stattfindet. Es kommt aber auch darauf an, dass dann dort die gesamte Atmosphäre stimmt!“ – Das sagt Jörg Kalthoff. Der Inhaber der gleichnamigen Deko-Fachfirma aus Delmenhorst weiß, wovon …
Grün-weiß aus dem Norden

Ein Wappen kommt nach Hause

Altena -  Peter-Wilm Schmidt hatte es im September 1995 persönlich in Kiel überbracht und nach Außerdienststellung des Schnellboots Frettchen brachte er das Stadtwappen am Samstag am Haus der Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft an. Das Kunstwerk bleibt …
Ein Wappen kommt nach Hause

Heimbewohner bekommen Rollstuhl-Shuttle ins Schützenzelt

Altena - Auch den Bewohnern des Ellen-Scheuner-Hauses kribbelt es schon in den Fingern, je näher das Schützenfest heranrückt. Die Frage, wie die Senioren am Sonntag zu ihrem Kaffeetrinken ins Zelt gelangen können, ist beantwortet: „Wir holen die …
Heimbewohner bekommen Rollstuhl-Shuttle ins Schützenzelt

Platzmangel in den Kreishäusern

Altena - In den Verwaltungsgebäuden des Märkischen Kreises herrscht akuter Platzmangel – auch in denen an der Bismarckstraße. Das ist einer der Gründe dafür, dass dort ab dem 11. Juni die Möbelpacker vorfahren werden.
Platzmangel in den Kreishäusern

Marc Bunse wechselt zu den Stadtwerken Ratingen

Altena - Am Dienstag bat er die Gesellschafter der Stadtwerke um die Auflösung seines Vertrages, am Freitag informierte er seine Mitarbeiter: Marc Bunse, seit neun Jahren Geschäftsführer der Stadtwerke Altena, scheidet zum Jahresende aus.
Marc Bunse wechselt zu den Stadtwerken Ratingen

Festplatz am Langen Kamp wird für das Schützenfest Altena hergerichtet

Altena - Seit Freitag ist der Parkplatz Langer Kamp für den Schützenfest-Aufbau gesperrt. Und es tut sich auch schon was: Viele Lkw tummeln sich auf dem nun doch relativ klein wirkenden Parkplatz und laden hauptsächlich Zelt-Bauteile ab.
Festplatz am Langen Kamp wird für das Schützenfest Altena hergerichtet

Unfall auf nasser Straße

Altena - Eine rutschige Straße führte am Freitagnachmittag zu einem Alleinunfall auf dem Brachtenbecker Weg. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht.
Unfall auf nasser Straße

Herscheider gesteht sexuellen Missbrauch seiner Enkelin

Herscheid - Zu anderthalb Jahren Freiheitsentzug auf Bewährung wurde am Donnerstag vor dem Altenaer Amtsgericht ein Herscheider wegen sexuellem Missbrauchs und Besitzes kinderpornografischer Bilddateien verurteilt.
Herscheider gesteht sexuellen Missbrauch seiner Enkelin

Einsatz an der Nettestraße: Feuerwehr löscht brennende Filteranlage 

[Update] Altena - Bei der Firma Frohn an der Nettestraße in Altena brannte es am Freitagmorgen in einer Filteranlage. Nach rund einer Dreiviertelstunde war der Einsatz erfolgreich beendet. 
Einsatz an der Nettestraße: Feuerwehr löscht brennende Filteranlage 

Erster Bauabschnitt der Burg Holtzbrinck bald beendet

Altena - Drei Tage lang lief in der vergangenen Woche der Betrieb in der Burg Holtzbrinck mit leichten Einschränkungen, am Freitag musste dann ausgesetzt werden. Grund waren Arbeiten am Hauptsicherungskasten des elektrischen Systems; die …
Erster Bauabschnitt der Burg Holtzbrinck bald beendet

Sirius-Gebäude erneut unterm Hammer

Altena - Sirius kommt wieder unter den Hammer: Das leerstehende Gebäude am Linscheider Bach wird am 16. Juni bei einer Auktion der „Westdeutsche Grundstücksauktion AG“ in Köln versteigert. Das Mindestgebot liegt bei 48 000 Euro.
Sirius-Gebäude erneut unterm Hammer