Archiv – Altena

Arbeitslosenzahl steigt deutlich

Arbeitslosenzahl steigt deutlich

ALTENA ▪ Jetzt ist auch in Altena die Zahl der Arbeitslosen deutlich gestiegen. Wie die Agentur für Arbeit am Dienstag mitteilte, waren Ende Januar 627 Menschen ohne Beschäftigung – 41 mehr als im Vormonat. Das bedeutet eine Zunahme von sieben …
Arbeitslosenzahl steigt deutlich
Kooperation besiegelt

Kooperation besiegelt

ALTENA ▪ Die Stadtbücherei und die Richard-Schirrmann-Realschule haben ihre Zusammenarbeit in die Zeilen eines Vertrages gegossen. Man möchte sich nämlich nicht nur auf „engagierte Persönlichkeiten“ verlassen, an denen die Kooperation oft hängt: …
Kooperation besiegelt
Gute Noten für das Kohlberghaus in Altena

Gute Noten für das Kohlberghaus in Altena

ALTENA - Gute Stimmung herrschte gestern in der Riege der Verantwortlichen für die Pflegeheime Kohlberghaus und Villa Borbet. Im neuen Transparenzbericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) hat die Einrichtung gute Noten bekommen. …
Gute Noten für das Kohlberghaus in Altena

Hegenscheider Weg: Mieter erhalten Kündigung

ALTENA - Ulrich Waschke fühlt sich, „als würde man einem Baum die Wurzel weghacken“. Seit 34 Jahren wohnt er mit seiner Ehefrau im Haus Hegenscheider Weg 58, jetzt erhielt er die Kündigung. Grund: Die Baugesellschaft will das Haus abreißen lassen …
Hegenscheider Weg: Mieter erhalten Kündigung

Kaputte Heizung kann Schützen nicht bremsen

ALTENA ▪ „Überwältigend“ – das sei sein erster Eindruck gewesen, als er im vergangenen Jahr die St. Thomas-Morus Kirche im Mühlendorf betrat. „Das ist ein sensationell schöner Raum!“, schwärmt der Mühlendorfer Kompanieführer Bernd Vogel noch heute.
Kaputte Heizung kann Schützen nicht bremsen

Tierschutz: Es mangelt an Aktiven

ALTENA ▪ Zur Jahreshauptversammlung hatte der Tierschutzverein Altena am Freitagabend eingeladen. Da sich aber nur zwei der insgesamt 72 Mitglieder in der Gaststätte Pilling eingefunden hatten und Brigitte Bauer, Schatzmeisterin des dreiköpfigen …
Tierschutz: Es mangelt an Aktiven

Schmierereien erzürnen Dahler: Anzeige erstattet

ALTENA - Mal sind sie mit weißer Farbe aufgebracht, dann wieder in schwarz oder leuchtend grün gesprayt: Seit ein paar Tagen tauchen an vielen Stellen in Dahle Graffiti-Schmierereien auf. „Das ist kein Spaß“, sagt Paul Ricker, an dessen Elternhaus …
Schmierereien erzürnen Dahler: Anzeige erstattet

Stahlarbeiter demonstrieren für ihren Standort

ALTENA - Auf den Weg zu einer Solidaritäts-Demonstration nach Bochum machten sich Freitag, 27. Januar, um 10 Uhr knapp 100 Beschäftigte von ThyssenKrupp VDM der Standorte Werdohl und Altena von der Kleffstraße aus. Die Mitarbeiter der …
Stahlarbeiter demonstrieren für ihren Standort

Förderschule hat jetzt auch eine Schulleiterin

ALTENA - Seit 1998 unterrichtet Anna Christoforidis an der Förderschule am Drescheider Berg. Neun Jahre später wurde sie dort Konrektorin und führte nach der Pensionierung von Dieter Tischhäuser seit Juli 2010 die Schule kommissarisch als Chefin. …
Förderschule hat jetzt auch eine Schulleiterin

Neue Möglichkeiten mit der Feuerwehr-Drehleiter

ALTENA - Die neue Drehleiter der Feuerwehr ist seit einigen Wochen in Betrieb und zur Zeit an vielen Stellen im Stadtgebiet zu sehen – und das ganz ohne Sirenengeheul. Wachabteilungs-Führer Stefan Zlobinski, an der Bachstraße 59 für den Fahrzeugpark …
Neue Möglichkeiten mit der Feuerwehr-Drehleiter

Streit um Asphalt: Tinker in Altena

ALTENA ▪ Opfer so genannter Tinker wurde am Dienstag ein Anlieger der Linscheidstraße. Britische Wanderarbeiter schütteten ihm einen Haufen Asphalt in den Hof – eine Arbeit, die er so nicht in Auftrag gegeben hatte. Der Mann rief die Polizei, die …
Streit um Asphalt: Tinker in Altena

Für den Notfall: Wehr erkundet den Stollen

ALTENA ▪ Die neue Drehleiter, der Rüstwagen, ein Tanklöschfahrzeug, Notarztauto und RTW – Großaufgebot der Feuerwehr gestern Früh auf der Lenneuferstraße. Doch die neun Frauen und Männer, die unter Leitung von Udo Winter, dem Chef der Hauptamtlichen …
Für den Notfall: Wehr erkundet den Stollen

Zufrieden stellende Bilanz des Dorfladens

ALTENA ▪ 100 Tage Dorfladen Dahle – Zeit für eine erste Bilanz. „Wir hatten einen guten Start, aber es muss noch etwas besser werden“, sagt Willi Beckmerhagen, eines der drei Vorstandsmitglieder. „Es wäre gut, wenn wir zehn Prozent mehr Umsatz …
Zufrieden stellende Bilanz des Dorfladens

Geschäftsleute machen mobil und protestieren

ALTENA - Bürgermeister Dr. Andreas Hollstein bekommt kommende Woche Besuch. Dann nämlich möchte Modekaufmann Klaus Neuhaus im Namen vieler weiterer Geschäftsleute bei ihm vorsprechen und ihm eine stattliche Anzahl von Protestunterschriften übergeben.
Geschäftsleute machen mobil und protestieren

Rita Ossenberg verlässt den Kindergarten Dahle

ALTENA - Am Dienstag hat Rita Ossenberg den Kindern des Dahler Kindergartens wieder einmal eine Geschichte erzählt. Diesmal ging’s um Abschied – die Leiterin bereitet damit ihre Schützlinge darauf vor, dass auch sie bald nicht mehr da sein wird. …
Rita Ossenberg verlässt den Kindergarten Dahle

Hundehaufen: Bußgeld von 30 Euro droht

ALTENA - Stichwort Tretminen: Da ist jeder schon einmal rein getreten, hat sich geärgert und nicht selten seinem Unmut auch laut Luft gemacht. Besonders an „Spazierstrecken“ im Stadtgebiet finden sich die stinkenden Überreste von Fiffi, Bello oder …
Hundehaufen: Bußgeld von 30 Euro droht

Soziale und demokratische Alternative denkt nach

ALTENA - In dieser Woche will Ulrich Biroth erste Gespräche über die Zukunft der sozialen und demokratischen Alternative führen. Es geht dabei um die Frage, ob sie zur Kommunalwahl 2014 erneut antreten wird und welche Voraussetzungen dafür zu …
Soziale und demokratische Alternative denkt nach

Absperrungen sind wieder da

Altena ▪ Die Absperrungen haben Bauhofmitarbeiter gestern Nachmittag vorsichtshalber wieder aufgebaut. Starker Regen hat den Wasserpegel der Lenne nämlich erneut steigen lassen. Am frühen Abend stand er bei 2,09 Meter. Der Hochwasserwarndienst …
Absperrungen sind wieder da

Lutz Vormann ist zurück

ALTENA ▪ Die SPD ist jetzt zu ihrer ersten Fraktionssitzung im neuen Jahr zusammengekommen. Ein wichtiges Thema dabei waren „notwendige Umbesetzungen“, wie Fraktions-Chefin Irmgard Ibrom mitteilt. Und: „Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit …
Lutz Vormann ist zurück

Interessenten gibt es

ALTENA ▪ Entkernt ist das ehemalige Café Rhodos an der Lennestraße jetzt. Wirtschaftsförderer Uwe Krischer teilte auf Anfrage mit, dass restliches Mobiliar, Wandverkleidungen und Bodenbeläge zum Sperrmüll beziehungsweise in den Sondermüll gewandert …
Interessenten gibt es