Audi drängt Nissan von der Straße - der landet im Zaun

+
Bei dem Unfall drängte ein Audi einen Nissan von der Straße.

Altena - Frech: Ein Audifahrer hat eine Frau aus Hagen in ihrem Auto von der Straße gedrängt. Die Fahrt endete für sie im Zaun.

Erst drängt der Fahrer ein Auto von der Straße, dann flieht er einfach. Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Audis, der am Montagmorgen um 7.15 Uhr  auf der Straße  Strücken unterwegs war. Dort kam ihm eine Hagenerin mit ihrem grauen Nissan entgegen. Der Audifahrer fuhr jedoch so weit links, dass er den Nissan von der Straße drängte, wie die Polizei mitteilt. Der Nissan landete in einem Zaun.

Der Verursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Unfall und Schaden in Höhe von 2300 Euro zu kümmern. Der Audi war mit polnischem Kennzeichen unterwegs.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat, soll sich bei der Polizei in Altena unter 02352/91990 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare