Altena: Die aktuelle Hochwassersituation

ALTENA ▪ Väterchen Frost hilft der Innenstadt: Der Wasserstand der Lenne ist über Nacht deutlich gesunken und steht im Moment (Montag, 9 Uhr) bei 2,46 Metern. Das bedeutet:

- Die Lenneuferstraße steht weiterhin unter Wasser und ist zwischen Küstersort und Markaner gesperrt.

- Auf der Linscheidstraße sind noch kleinere Reinigungsarbeiten erforderlich. Sie soll in Kürze wieder für den Verkehr freigegeben werden.

- An den Tiefgaragen Burg Holtzbrinck und Fritz-Berg-Haus hat der Bauhof die Absperrungen schon entfernt, sie können angefahren werden.

Erschwert wurde die Situation für den Bauhof dadurch, dass am Morgen zunächst einmal die die Streufahrzeuge ausrücken mussten.

Thomas Bender

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare