In der Aldi-Filiale

Ladendieb geht im MK auf Beamte los

Ein Mann klaut eine Speicherkarte.
+
Ein Ladendieb wurde im Aldi-Markt erwischt.

Erst stehlen und dann noch aufmüpfig werden: Als ein Ladendieb im MK Polizisten beleidigte und auf sie losgehen wollte, hatten die Beamten die Nase voll.

Altena – Das wurde den Polizeibeamten dann doch zu viel, als sie am Montagabend (21. Dezember) um kurz vor 20 Uhr zur Aldi-Filiale an der Bahnhofstraße in Altena gerufen wurden.

„Ertaptter wurde immer agressiver“

Dort hatten Zeugen einen 28-Jährigen aus Altena beim Ladediebstahl beobachtet und die Polizei alarmiert. Bei deren „wurde der Ertappte immer aggressiver und beleidigte die Beamten“, sagt die Polizei.

Als der Mann mit erhobenen Fäusten auf die Beamten zuging, nahmen sie den Mann mit und brachten ihn ins Gewahrsam nach Lüdenscheid. In dem Altenaer Aldi-Markt gab es bereits zuvor einen kuriosen Ladendiebstahl .

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare