Verbraucherverband empfiehlt

Welche Siegel umweltschonende Waschmittel kennzeichnen

+
Mehrere Öko-Siegel kennzeichnen die Umweltverträglichkeit von Waschmitteln. Foto: Christin Klose

Viele Waschmittel enthalten Schadstoffe, die über den Wasserkreislauf in die Umwelt gelangen. Doch es gibt auch umweltfreundliche Alternativen. Mit Hilfe von Siegeln lassen sie sich erkennen.

Berlin (dpa/tmn) - Wollen Verbraucher ihre Wäsche umweltschonend waschen, sollten sie die Wassertemperatur möglichst niedrig einstellen und Energiespar- oder Ecoprogramme auswählen. Das empfiehlt die Verbraucher Initiative.

Außerdem können sie Waschmittel benutzen, die biologisch abbaubar sind und keine umweltbelastenden Chemikalien enthalten. Die seien etwa mit dem Blauen Engel, dem Ecocert-Siegel oder dem Zeichen des Nature Care Products Standards (NCP) gekennzeichnet, erklären die Verbraucherschützer.

Unter Umweltschutz-Gesichtspunkten empfehlenswert seien auch das Ecogarantie-Siegel, das Zeichen der Nachhaltigkeitsinitiative des Internationalen Verbands der Wasch- und Reinigungsmittelindustrie (A.I.S.E.) und das EU Ecolabel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare