Index

Wo lebt es sich mit Familie am besten? München belegt überraschenden Platz

+
Leben in München ist für viele ein Traum. Aber ist es auch familienfreundlich?

Die bayerische Landeshauptstadt München macht oft mit hohen Mieten und wenig Spielplätzen von sich reden - aber wie sieht es mit Familienfreundlichkeit aus?

Deutschland hat eine der niedrigsten Geburtenraten in Europa und weltweit eine der höchsten Kinderlosenquoten. Seit fünf Jahren steigt die Geburtenrate allerdings stetig an. Eine Familie zu gründen wird nun auch in den Großstädten wieder beliebter.

Verfügbare Kitas und Schulen, Spielplätze um die Ecke, niedrige Mieten - was eine Stadt besonders kinderfreundlich macht, hängt von vielen Faktoren ab. Erstmals zeigt nun eine umfassende Erhebung, welche Städte die erste Wahl für Familien mit Kindern ist.

Große Datenerhebung durchgeführt

Um diese Frage näher zu durchleuchten, haben einige Experten von Comfortplan, einem Online-Portal für Versicherungsvergleiche, mit Unterstützung der Kommunen, eine große Datenerhebung durchgeführt und einen Kinderfreundlichkeits-Index für die 30 größten deutschen Städte erstellt.

Es wurden zahlreiche Daten aus zwölf Kategorien erhoben und genau ausgewertet. Neben der Anzahl von Schulen und Kitas wurden verschiedene Aspekte zur finanziellen Situation in der Stadt, potentiellen Risiken und Freizeitaktivitäten ausgewertet.

Auch interessant: Unfassbar: Für ein Zimmer in München bekommen Sie sechs in Dortmund.

Mönchengladbach überraschender Spitzenreiter 

Die kinderfreundlichste Stadt Deutschlands ist überraschend Mönchengladbach, die in fast allen Kategorien mit sehr guten Werten glänzt. Den 2. Platz der Gesamtwertung belegt München. Die Bayern erzielen auch tolle Ergebnisse, sehr hohe Mieten und wenige Spielplätze kosten allerdings den ersten Rang. Das abgeschlagene Schlusslicht im Index bildet Chemnitz. Hier sind zwar die Mieten sehr günstig. Die Ergebnisse aus den anderen Kategorien sprechen jedoch nicht für die Kinderfreundlichkeit der Stadt.

Video: Deutsche Stadt vorne mit dabei - die lebenswertesten Städte der Welt

Lesen Sie auch: Immobilien kaufen? In diesen Städten lohnt es sich noch.

Zuzug: Diese Regionen werden bis 2030 boomen

Quelle: Comfortplan.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare