Tipps für die Ernte

Daran erkennt man reife Rhabarber-Stangen

+
Erst wenn sich die Blätter kaum mehr wellen, ist eine Rhabarber-Stange erntereif. Foto: Andrea Warnecke

Die Blätter verraten, ob Rhabarber schon geerntet werden kann. Sie sollten dabei aber nicht ganz entfernt werden. Außerdem gibt es klare Empfehlungen, bis wann sich die Pflanze ernten lässt.

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Ist eine Rhabarber-Stange bereit für die Ernte, sind die Blätter an ihr nicht mehr wellig, sondern fast oder ganz glatt. Darauf weist die Bayerische Gartenakademie hin.

Sie sollten mit einem seitlichen Ruck von der Pflanze abgedreht werden. Die Gartenexperten raten: Bei jeder Ernte sollte noch ein paar Blätter an der Pflanze bleiben.

Wichtig: Rhabarber sollte nur bis Mitte Juni geerntet werden, traditionell gilt der 24. Juni, der Johannistag, als das Saisonende.

Das hat zwei Gründe: Zum einen steigert sich der Oxalsäure-Gehalt in der Staude über den Sommer hinweg. Im Körper kann sie in größeren Mengen Vergiftungserscheinungen auslösen. Gerade Menschen mit Nierenerkrankungen müssen sich davor in Acht nehmen, da Oxalsäure die Bildung von Nierensteinen begünstigen kann.

Zum anderen braucht die Staude noch einige Zeit vor Saisonende Ruhe, um Kräfte für den Winter sammeln.

Tipp der Bayerischen Gartenakademie

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare