Pflanzen im Winter

Chrysanthemen: Winterhart oder nicht? – Entscheidendes Detail beachten

Chrysanthemen im Herbst
+
Chrysanthemen im Herbst. (Symbolbild)

Wer sich im Garten noch bis in den Herbst hinein an einer bunten Blütenpracht erfreuen will, sollte auf Spätblüher setzen. Dazu zählen Chrysanthemen. Doch sind die auch winterhart?

Dortmund – Der Herbst erhält Einzug. Das macht sich auch im Garten bemerkbar. Die Blumen verblühen, die Farbpracht nimmt ab.
Immerhin winterfeste Chrysanthemen sorgen noch für buntes Strahlen – das bedarf aber richtiger Pflege, verrät RUHR24*.

Und schon im Handel müssen Hobby-Gärtner die Augen offenhalten. Denn schon an der Bezeichnung ist erkennbar, ob die Blumen für die kalte Jahreszeit geschaffen sind. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare