Tierchen im Wasser

Garnelen sind ideal für kleine Aquarien

+
Ein Hingucker ist die Blue Steel Garnele (Caridina cantonensis sp Blue Steel). Praktischerweise hält sie auch das Aquarium sauber. Foto: Andrea Warnecke

"Cherry Red", "Yellow Fire" oder "Blue Pearl": Das sind die Namen einiger Garnelenarten. Gut aufgehoben sind sie in kleinen Aquarien. Dort vertragen sie sogar die Gesellschaft anderer Fische - aber nur ganz bestimmter.

Overath (dpa/tmn) - Garnelen sind vor allem für kleine Aquarien gut geeignet. Die sogenannten Nano-Aquarien fassen 10 bis 60 Liter und bieten Platz für Unterwasserpflanzen, Korallen und Schnecken.

Ein großer Vorteil von Garnelen: Sie fressen störende Algenbeläge und halten das Wasser so sauber. Die Tiere gibt es nicht nur in durchschimmerndem Grau, sondern auch in leuchtenden Farben mit Namen wie "Cherry Red", "Yellow Fire" oder "Blue Pearl", erläutert die Fördergemeinschaft Leben mit Heimtieren.

Aquariumbesitzer können Garnelen in kleinen Gruppen ab sechs Tieren halten. Die Tiere fühlen sich alleine wohl, aber auch mit Wasserschnecken oder kleinen, nicht räuberischen Fischen wie Guppys oder Neonsalmlern. Auch mit Welsen verstehen sie sich gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare