Wann geht es weiter?

"Noch nie in meinem Leben …": Jetzt gibt es neue Infos zur 2. Staffel

Fans hoffen auf eine 2. Staffel der Netflix-Serie "Noch nie in meinem Leben...".
+
Fans hoffen auf eine 2. Staffel der Netflix-Serie "Noch nie in meinem Leben...".

Netflix hat mit "Noch nie in meinem Leben …" eine vielversprechende Comedy-Serie ins Leben gerufen. Doch können die Fans auch mit einer 2. Staffel rechnen?

  • Am 27. April ist die neue Serie "Noch nie in meinem Leben..." auf Netflix gestartet.
  • Zuschauer und Kritiker sind von der Neuheit begeistert.
  • Jetzt sind neue Informationen zur 2. Staffel bekannt.

Vor mehreren Monaten hat Netflix bekannt gegeben, dass die kontroverse Comedy-Serie "Insatiable"* nach nur zwei Staffeln abgesetzt wird. Abonnenten, die seitdem verzweifelt nach einem Ersatzprogramm suchen, haben jetzt einen Grund zur Freude: Mit "Noch nie in meinem Leben..." bietet der Streamingdienst eine ideale Alternative an.

Die 1. Staffel ist seit dem 27. April verfügbar. Doch können Fans auch mit einer Fortsetzung rechnen?

"Noch nie in meinem Leben..." auf Netflix: 2. Staffel nun bestätigt

Update vom 3. Juli 2020: Jetzt müssen die Fans nicht mehr länger um "Noch nie in meinem Leben..." bangen. Auf dem offiziellen Twitter-Account der Serie wurde bestätigt, dass eine 2. Staffel gedreht und auf Netflix erscheinen wird. In einem witzigen Clip freuen sich die Stars gemeinsam über die kommende Fortsetzung:

Wann es weitergeht, ist hingegen noch nicht bekannt. Spätestens im Jahr 2022 sollte die 2. Staffel allerdings auf Netflix zur Verfügung stehen.

"Noch nie in meinem Leben...": Darum sind die Fans von der Netflix-Serie begeistert

Nachricht vom 15. Mai 2020: Das Erfolgsrezept von Netflix* hat erneut Wirkung gezeigt: Mit "Noch nie in meinem Leben..." stellt der Streamingdienst eine weitere Highschool-Produktion zur Verfügung, die Serien-Hits wie "Riverdale"* und "Élite"* Konkurrenz macht. Ein Alleinstellungsmerkmal der Neuheit ist allerdings die Herangehensweise, die Coming-of-Age-Geschichte von Protagonistin Devi (Maitreyi Ramakrishnan) auf komödiantische Weise zu erzählen.

Und die Fans sind von einer weiteren Besonderheit begeistert: In den YouTube-Kommentaren loben Zuschauer die Tatsache, dass mit Ramakrishnan eine Darstellerin mit Wurzeln in Sri Lanka als Protagonistin gewählt wurde. Generell soll sich die Serie mit dem Thema der vielfältigen Kulturen in Amerika auf respektvolle und vorbildliche Weise befassen.

Darum geht es in "Noch nie in meinem Leben...": Das erste Highschool-Jahr war für die 15-jährige Devi (Ramakrishnan) die reinste Katastrophe. Mit Beginn des neuen Schuljahres nimmt sie sich deshalb vor, ihren sozialen Rang innerhalb der Schule zu verbessern - und dazu gehört es auch, die große Liebe zu finden sowie die ein oder andere schlüpfrige Erfahrung zu machen.

Mehr erfahren"Black Mirror" - Serien-Schöpfer weigert sich, an einer 6. Staffel zu arbeiten.

Video: Trailer zur 1. Staffel der Netflix-Serie "Noch nie in meinem Leben..."

Lesen Sie auch"Outer Banks" - Wird eine 2. Staffel auf Netflix erscheinen?

Wird eine 2. Staffel von "Noch nie in meinem Leben..." auf Netflix erscheinen?

Netflix hat den Dreh einer 2. Staffel der Comedy-Serie bislang noch nicht bestätigt. Die überaus positiven Resonanzen von Zuschauern und Kritikern sprechen allerdings dafür, dass einer Fortsetzung nichts im Wege stehen dürfte.

Aufgrund des Coronavirus* könnte sich die Produktion allerdings verzögern. Wann die Fans mit einer 2. Staffel rechnen können, ist somit nicht abzusehen.

Auch interessant"The Last Kingdom" - Wird es eine 5. Staffel auf Netflix geben?

soa

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Das sind die Serien-Highlights von 2020

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare