1. come-on.de
  2. Leben
  3. Serien

„The Watcher“ löst „Dahmer“ an der Spitze der Top-10-Netflix-Serien ab

Erstellt:

Kommentare

Szenenfoto aus der Netflix-Serie „The Watcher“
Szenenfoto aus der Netflix-Serie „The Watcher“ © Netflix

Ryan Murphy hat nach „Dahmer“ nun auch mit dem True-Crime-Drama „The Watcher“ einen Netflix-Erfolg geschafft und löst den Killer an der Spitze der Charts ab.

Der Super-Produzent Ryan Murphy („Glee“, „Hollywood“, „American Horror Story“, „Nip/Tuck“) ist sein Geld offenbar für Netflix wert, denn sein jüngster Serienstreich „The Watcher“ hat seinen anderen Hit „Dahmer“ aka „Dahmer - Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer“ von der Spitze der Charts des erfolgreichsten Streamingdienstes weltweit verdrängt. Das meldet Deadline. „Dahmer“ verweilte 21 Tage an der Spitze und wurde zur bisher zweiterfolgreichsten englischsprachigen Serie nach gestreamten Stunden.

„The Watcher“ ist seit dem 13. Oktober online und wurde in den ersten fünf Tagen bereits sensationelle 125 Millionen Stunden gestreamt. Damit landet man in 90 Ländern in den Top 10. „Dahmer“ war zum Start etwas erfolgreicher und konnte 196,2 Millionen Stunden ansammeln. Netflix konnte im dritten Quartal mehr als 223 Millionen Kunden vorweisen und somit den bisherigen eigenen Rekord erneut brechen. Weiterlesen bei Serienjunkies.de. (Adam Arndt)

Auch interessant

Kommentare