1. come-on.de
  2. Leben
  3. Serien

„Riverdale“: Restliche Folgen der 5. Staffel erscheinen erst sehr spät auf Netflix

Erstellt:

Von: Sophia Adams

Kommentare

Fans von „Riverdale“ müssen sich lange gedulden: Voraussichtlich bietet Netflix die fehlenden Episoden der 5. Staffel erst in mehreren Monaten an.

Warten gehört zu den Tätigkeiten, die „Riverdale“-Zuschauer besonders gut beherrschen sollten. So stellt Netflix neue Folgen beispielsweise nur im Wochentakt zur Verfügung, anstatt Staffeln komplett hochzuladen. Zudem hat sich vor einiger Zeit die Veröffentlichung der 5. Staffel verzögert*. Für gewöhnlich starten neue Seasons der Teen-Serie immer im Herbst. Letztes Jahr mussten die Produzenten aufgrund der Corona-Krise eine Ausnahme machen. Die aktuellsten Folgen konnte der Sender The CW deshalb erst ab Januar 2021 zeigen.

Und auch jetzt können sich die Netflix-Nutzer die 5. Staffel noch nicht komplett ansehen. Voraussichtlich wird es noch eine Weile dauern, bis alle Episoden online gehen. Wie unter anderem das Magazin Deadline berichtet, hat The CW die Ausstrahlung der restlichen Folgen sogar noch weiter nach hinten geschoben, als es ursprünglich geplant war.

„Riverdale“: Wann starten die restlichen Folgen der 5. Staffel auf Netflix?

Aktuell lädt Netflix keine neuen „Riverdale“-Folgen mehr hoch. Erst ab dem 7. Juli 2021 sollte es nach Angaben des Senders The CW weitergehen. Dieses Datum ist aber schon wieder hinfällig. Die amerikanischen Fans müssen sich voraussichtlich sogar bis zum 11. August 2021 gedulden. Da Netflix die Episoden für gewöhnlich erst einen Tag später online stellt, geht es hierzulande am Donnerstag, den 12. August 2021 weiter.

Szene der Netflix-Serie „Riverdale“.
Die 5. Staffel von „Riverdale“ geht erst im August 2021 weiter. © Jack Rowand/The CW/imago-images

Und wie viele Folgen erscheinen noch? Darüber herrscht derzeit keine Klarheit. Das Magazin Screenrant geht von mindestens neun Episoden aus. Da schon elf Folgen erschienen sind, könnten die Macher aber auch mit insgesamt 22 Episoden liebäugeln. Wie sie sich entscheiden, bleibt abzuwarten.

Lesen Sie auch: Netflix mit trauriger Entscheidung: Ein Serien-Hit endet nach fünf Staffeln.

„Riverdale“: Wann startet die 6. Staffel auf Netflix?

Eine positive Nachricht gibt es aber: The CW hat bereits eine 6. Staffel von „Riverdale“ bestellt. Da sich die Ausstrahlung der 5. Season stark verzögert, sollten Fans jedoch nicht davon ausgehen, die darauffolgende Staffel schon im Herbst 2021 zu Gesicht zu bekommen. Realistischer ist hingegen ein Start im Januar oder Februar 2022. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Kein Friede den Toten“: Wird es eine 2. Staffel auf Netflix geben?

Auch interessant

Kommentare