Streaming-Highlights

Film- und Serien-Tipps: Diese Inhalte erscheinen heute auf Netflix

Eine Szene der Netflix-Serie „Disenchantment“.
+
Der 3. Teil von „Disenchantment“ erscheint im Januar 2021 auf Netflix.

Eine beliebte Serie geht endlich weiter und eine Realverfilmung mit Pokémon erscheint: Wir verraten, welche neuen Inhalte ab dem 11. Januar 2021 auf Netflix starten.

Netflix hat das Jahr 2021 mit mehreren starken Produktionen begonnen. Ein Blick auf die Top 10 der Plattform verrät, dass Neuheiten wie „Lupin“* oder die aktuelle Staffel von „How to Get Away with Murder“ gut ankommen. Der Streamingdienst hat aber weitere vielversprechende Veröffentlichungen in petto. Welche neuen Filme und Serien in den nächsten Tagen starten, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Netflix: Film- und Serien-Highlights in der Woche ab dem 11. Januar 2021

Serien-Highlight der Woche: Eigentlich hatten viele Fans gehofft, dass der 3. Teil von „Disenchantment“ bereits im Jahr 2020 erscheint – schließlich veröffentlichte der Streamingdienst Teil 2 schon 2019. Es dauerte etwas länger als gedacht, doch jetzt steht der Starttermin endgültig fest: Am 15. Januar 2021 geht es weiter. In dem Netflix-Original der „Simpsons“-Schöpfer kommen auf Prinzessin Bean wieder viele Gefahren zu. So lässt ihr beispielsweise ihre Mutter keine Ruhe und auch am Hof verschwören sich mehrere einflussreiche Personen gegen sie.

Film-Highlight der Woche: Wie es wohl aussehen könnte, wenn Pokémon in der echten Welt leben würden? Dank „Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu“ sind die Zuschauer in der Lage, sich diese Frage selbst zu beantworten. Anstatt einer Zeichentrickproduktion handelt es sich um eine Realverfilmung mit den aus dem Anime und den Nintendo-Games bekannten Wesen. Wer sich den Film übrigens in englischer Originalfassung ansieht, dem könnte die Stimme von Pikachu bekannt vorkommen. Gesprochen wird das bekannteste aller Pokémon nämlich von keinem Geringeren als „Deadpool“-Star Ryan Reynolds. Ab dem 12. Januar 2021 steht der Film auf Netflix zur Verfügung.

Lesen Sie auch: „Lupin“ mit „X-Men“-Star Omar Sy: Wann erscheint die zweite Staffel auf Netflix?

Neu auf Netflix: Filme und Serien, die in der Woche ab dem 11. Januar 2021 starten

DatumNeue Filme und Serien
11. JanuarCrack: Kokain, Korruption und Konspiration (Doku)
12. JanuarPokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Mystery)
13. JanuarNight Stalker: Auf der Jagd nach einem Serienmörder (Miniserie)
14. JanuarOktoberfest 1900 (Serie, 1. Staffel)
15. JanuarCarmen Sandiego (Serie, 4. Staffel)
Dawson's Creek (Serie, 1.-6. Staffel)
Disenchantment (Serie, 3. Teil)
Das Klunkerimperium (Reality-TV)
Merz gegen Merz (Serie, 2. Staffel)
Outside the Wire (Action)

Auch interessant: Nach „Game of Thrones“-Aus: Pay-TV-Sender erlebt heftigen Einbruch der Zuschauerzahlen.

(soa) *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare