Die Story geht weiter

Netflix: Beliebte Comedy-Serie bekommt 3. Staffel

Die beliebte Comedy-Serie „Noch nie in meinem Leben...“ bekommt eine 3. Staffel auf Netflix.
+
Die beliebte Comedy-Serie „Noch nie in meinem Leben...“ bekommt eine 3. Staffel auf Netflix.

Netflix bringt die begehrte Comedy-Serie „Noch nie in meinem Leben...“ von Mindy Kaling und Lang Fisher für eine 3. Staffel zurück.

Gerade erst erschien die 2. Staffel der Coming-of-Age-Komödie „Noch nie in meinem Leben...“*, schon gibt Netflix* grünes Licht für eine weitere Season. Die Serie von Mindy Kaling und Lang Fisher überzeugte also nicht nur die Fans auf der ganzen Welt, sondern auch den Streamingdienst. Dass Kaling und Frisher ein gutes Team sind, zeigte sich ja bereits in der romantischen Comedy-Sitcom „The Mindy Project“. Nun geht ihre Erfolgsgeschichte mit „Noch nie in meinem Leben...“ weiter.

Netflix: „Noch nie in meinem Leben“ – Darum geht es in der Serie

In der Comedy-Serie geht es um die 15-jährige Devi Vishwakumar (Maitreyi Ramakrishnan), ein indisch-amerikanisches Mädchen. Nach dem unerwarteten Tod ihres Vaters muss sie komplizierte Beziehungen in der Schule und zu Hause meistern. Während sie das Ziel verfolgt, immer cooler und beliebter an der Schule zu werden, stellen sich dem Teenager neue Probleme in den Weg.

Lesen Sie auch: „You – Du wirst mich lieben“: Netflix veröffentlicht Trailer mit Start der 3. Staffel.

„Noch nie in meinem Leben“: Staffel 2 – Offizieller Netflix-Trailer

Lesen Sie auch: Neu auf Netflix: Diese Filme und Serien erscheinen im September 2021.

Netflix gibt grünes Licht: „Never Have I Ever“ bekommt 3. Staffel

Seit 2020 verzaubert „Noch nie in meinem Leben...“ (engl. „Never Have I Ever“) weltweit die Fans. Im Juli 2021 wurde dann auch Staffel 2 veröffentlicht. Und bereits jetzt können die Schöpferinnen in einem Netflix-Statement gute Nachrichten verkünden: „Wir sind so dankbar, dass Netflix und Universal Television uns erlauben, diese Story weiterzuerzählen. Und wir danken den weltweiten Fans, die unbedingt mehr von diesem Teenager-Mädchen sehen wollten, das sich gerne in Schwierigkeiten bringt.“

Ein Starttermin wurde der Ankündigung noch nicht hinzugefügt. Sollten die Dreharbeiten zu „Noch nie in meinem Leben...“ aber in den nächsten Monaten beginnen, können Fans auf eine Veröffentlichung im neuen Jahr hoffen. Vielleicht erscheint Staffel 3 dann ja im Sommer 2022. (swa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „What If...?“: Wann erscheinen die restlichen Folgen auf Disney+?

Das sind die Serien-Favoriten der Stars

Wenn Helene Fischer mal nich auf der Bühne steht, schaut sie sich auch gerne mal eine Serie an. Bild der Frau weiß auch, was ihr gefällt: Als wahrer Country-Fan mag sie "Nashville" ganz besonders. Die Serie handelt von einer Country-Sängerin, die am Ende ihrer Karriere angekommen ist.
Der Musiker Ed Sheeran schreibt gerne romantische Songs. Eine seiner Lieblingsserien ist allerdings alles andere als romantisch. "Family Guy" setzt nämlich mehr auf Satire und Komik. In einer Folge wird der Sänger übrigens sogar erwähnt - wie Radio Hamburg berichtet.
Barack Obama schaut Fernsehen? Ja, der ehemalige Präsident der USA sieht sich sogar gerne mal die ein oder andere Serie an. Zu seinen Favoriten zählen das hochgelobte Krimidrama "The Wire" sowie "Breaking Bad".
Doch nicht nur Barack Obama ist ein großer Fan von "Breaking Bad". Auch Sängerin Rihanna kann mit der spannenden Geschichte um Hauptfigur Walter White etwas anfangen und hat die Serie bis zu ihrem Finale verfolgt.
Das sind die Serien-Favoriten der Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare