1. come-on.de
  2. Leben
  3. Reise

Flughafen Düsseldorf: Gestrichene Flüge von Eurowings sorgen für großes Chaos

Erstellt:

Von: Daniel Schinzig

Kommentare

Kurz vor den Sommerferien in NRW kommt es am Flughafen Düsseldorf zu einem riesigen Chaos. Die Airline Eurowings streicht Flüge ohne Vorwarnung komplett.

Düsseldorf - Wer den Flughafen betritt, weiß: Nicht mehr lange - und der Urlaub beginnt. Doch Hunderte von Reisenden erlebten am Sonntag (19. Juni) am Flughafen Düsseldorf eine große Enttäuschung. Mehrere Flüge der Airline Eurowings wurden kurzfristig gestrichen. Das sorgte für großen Unmut bei den Betroffenen. Auch am Montag und Dienstag müssen Flüge der Airline in NRW ausfallen. Das lässt beunruhigt Richtung Sommerferien schauen.

Flughafen Düsseldorf: Gestrichene Eurowings-Flüge sorgen für Chaos

Denn auch wenn es an den Flughäfen generell hektisch zugeht: Gerade in der Ferienzeit steigen viele Reisende lieber in den Flieger, als sich mit dem Auto auf die Autobahnen zu wagen und im Stau zu stehen. Doch die Wahrscheinlichkeit, am Flughafen ebenfalls große Frustmomente zu erleben, ist derzeit hoch wie nie. So berichtet der Kölner Stadt-Anzeiger über teils katastrophale Zustände an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn.

Aufgrund von Personalmangel gab es in den vergangenen Wochen immer wieder lange Schlangen und Chaos an den Sicherheitsschaltern. Am Sonntag wiederum war speziell des Check-Inn des Fluganbieters Eurowings betroffen. Da viele Schalter gar nicht besetzt waren, kam es zu mitunter extrem langen Wartezeiten.

Viele Eurowings-Kunden erhielten schließlich die Nachricht, dass ihr Flug gar nicht mehr ging. Mehrere Flüge der Airline wurden komplett gestrichen. Nicht nur am Flughafen Düsseldorf, auch in Köln/Bonn kommt es darüber hinaus auch am Montag (20.6.) und Dienstag (21.6.) zu Flugausfällen.

Flughafen Düsseldorf: Reisende müssen ewig am Check-in warten

Eine Sprecherin von Eurowings antwortete auf Nachfrage von 24RHEIN: „In den vergangenen Tagen kam es zu kurzfristigen Krankmeldungen unserer Crews, darunter auch Corona-Erkrankungen. Die überraschenden Abmeldungen überstiegen für kurze Zeit unsere vorgehaltenen Reserven, weshalb wir einige Flüge bedauerlicherweise nicht durchführen konnten.“

Kurz: Eurowings hat derzeit mit Personalengpässen, Krankmeldungen und einer Überlastung der Luftverkehr-Infrastruktur zu kämpfen. Daher waren die Stornierungen der Flüge nicht zu verhindern. Und offenbar auch nicht das Chaos am Flughafen Düsseldorf am Sonntag. Denn laut Kölner Stadt-Anzeiger waren auch nur zwei Service-Schalter von Eurowings besetzt.

Diese zwei Mitarbeiter mussten sich um alle Reisenden kümmern, die von den ausgefallenen Flügen betroffen waren. Das sorgte wiederum für teils extreme Wartezeiten - und dementsprechend für schlechte Laune. Die Sprecherin von Eurowings verspricht hingegen, dass man allen betroffenen Fluggästen schnell eine alternative Lösung anbieten möchte.

Chaos am Flughafen Düsseldorf: Eurowings streicht kurzfristig Flüge

Dass auch am Montag und Dienstag mehrere Flüge von Eurowings ausfallen, begründet die Sprecherin mit „industrieweiten Herausforderungen“. Durch die kurzfristig wegfallenden Flüge soll dafür gesorgt werden, dass der Flugplan über den gesamten Sommer hinweg stabil bleibt.

All das kommt zu einer ohnehin angespannten Situation an den Flughäfen in NRW. Auf den Websites von Düsseldorf und Köln/Bonn wird darüber informiert, dass es derzeit zu erheblich längeren Wartezeiten kommen kann. Man solle mehr Zeit einplanen - mindestens 2 bis 2,5 Stunden. Eine Zahl, die mit Beginn der Sommerferien mit Sicherheit noch wachsen wird.

Flughafen Düsseldorf: Annullierte Eurowings-Flüge am 20. und 21. Juni

Landungen: Gestrichene Flüge nach Düsseldorf

► München – Düsseldorf (EW 9083)

► Manchester – Düsseldorf (EW 9341)

► Westerland – Düsseldorf (EW 9009)

► Breslau – Düsseldorf (EW 9731)

► Marseille – Düsseldorf (EW 9451)

► Catania – Düsseldorf (EW 9817)

► München – Düsseldorf (EW 9091)

► Berlin-Brandenburg – Düsseldorf (EW 9049)

► Dresden – Düsseldorf (EW 9029)

► Genf – Düsseldorf (EW 9743)

► Mailand-Malpensa – Düsseldorf (EW 9827)

► Nizza – Düsseldorf (EW 9421)

► Krakau – Düsseldorf (EW 9733)

► Wien – Düsseldorf (EW 9751)

► München – Düsseldorf (EW 9093)

► Budapest – Düsseldorf (EW 9783)

Starts: Gestrichene Flüge ab Düsseldorf

► Düsseldorf – Manchester (EW 9340)

► Düsseldorf – München (EW 9082)

► Düsseldorf – Westerland (EW 9008)

► Düsseldorf – Breslau (EW 9730)

► Düsseldorf – Marseille (EW 9450)

► Düsseldorf – Catania (EW 9816)

► Düsseldorf – München (EW 9090)

► Düsseldorf – Berlin-Brandenburg (EW 9048)

► Düsseldorf – Dresden (EW 9028)

► Düsseldorf – Mailand-Malpensa (EW 9826)

► Düsseldorf – Genf (EW 9742)

► Düsseldorf – Nizza (EW 9420)

► Düsseldorf – Krakau (EW 9732)

► Düsseldorf – Wien (EW 9750)

► Düsseldorf – Budapest (EW 9782)

► Düsseldorf – München (EW 9092)

Manch einer wird sich bei solchen Zuständen überlegen, gar nicht erst in den Urlaub zu fliegen und Zuhause zu bleiben. Mit dem gesparten Geld könnte man sich dann einen Swimmingpool holen. Braucht man in NRW eine Genehmigung, wenn man sich einen Pool in den Garten baut?

Auch interessant

Kommentare