Gehalt

Sie wollen richtig gutes Geld verdienen? Dann bewerben Sie sich bei diesen 20 Unternehmen

+

Diese 20 Unternehmen stechen in Deutschland bei der Bezahlung ihrer Angestellten besonders heraus. Wenn Sie also Wert auf ein gutes Gehalt legen, bewerben Sie sich dort.

Dass das Gehalt stimmt, ist bei der Entscheidung für eine Arbeitsstelle ein ebenso ausschlaggebender Faktor wie die Unternehmenskultur. Dieses Gehalt ist aber nicht nur von Ihrer Qualifikation oder Ihrer Berufserfahrung abhängig - es kommt auch sehr auf den Arbeitgeber an. Die Job- und Recruitingplattform Glassdoor hat die abgegebenen Gehaltsinformationen auf seiner Plattform vom 1. August 2018 bis zum 31. Juli 2019 analysiert. Dabei ist eine Rangliste der 20 Unternehmen entstanden, die ihren Mitarbeitern in Deutschland die höchsten Grundgehälter zahlen.

Nokia ist das Unternehmen mit den besten Verdienstmöglichkeiten in Deutschland

Das finnische Telekommunikationsunternehmen Nokia steht mit deutlichem Abstand auf dem 1. Platz mit 93.440 Euro. Wenn man sich vor Augen führt, dass das durchschnittliche Bruttogrundgehalt vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer in Deutschland 2018 bei 46.560 Euro lag, ist das vergleichsweise spendabel. Das finnische Unternehmen war von 1998 bis 2011 weltweit führender Mobiltelefonhersteller. Heute ist es auf Infrastrukturlösungen für Telekommunikation spezialisiert und könnte beim 5G-Ausbau in Deutschland eine tragende Rolle spielen.

Mit 84.436 Euro folgt das Unternehmen Intel auf dem 2. Platz, dessen Computer-Prozessoren in zahlreichen Hardware-Geräten ("Intel inside") verbaut sind. Opel Automobile sichert sich mit 82.238 Euro den 3. Platz

Lesen Sie auch: Gehalt: Das sind die zehn bestbezahlten Berufe Deutschlands 2019.

Tech- und Automobilbranche mit jeweils fünf Unternehmen vertreten

Bei der Betrachtung der Top-20 fällt auf, dass die besonders gut zahlenden Unternehmen auf viele Wirtschaftsbereiche und Regionen verteilt sind. Vom Pharma-Unternehmen über Konsumgüterhersteller bis zum Flugzeugbauer zeichnet sich die Rangliste durch eine hohe Bandbreite aus. Nichtsdestotrotz sind einige Branchen stärker vertreten als andere. So bezahlt die Tech-Branche (bestehend aus Hard- und Softwareunternehmen) mit fünf Vertreten offenbar besonders gut. Der Automobilbereich (bestehend aus Herstellern und Technologie-Anbietern) kommt ebenfalls auf fünf Unternehmen. Entgegen landläufiger Klischees belegen Finanzunternehmen keine Spitzenpositionen. Mit Deutsche Bank und Commerzbank stehen überhaupt nur zwei Finanzunternehmen in den Top-20. Was allerdings auch darauf zurückzuführen sein könnte, dass die Rangliste auf Grundgehältern (ohne Boni und Prämien) basiert, während der flexible Gehaltsanteil in der Finanzwelt traditionell eine große Rolle spielt.

Ebenfalls interessant: Erschreckend: So wenig haben Sie als Niedriglöhner am Ende Ihres Berufslebens wirklich verdient.

Die Ergebnisse für Deutschland im Detail

Unternehmen

Median Bruttogehalt

Branche

1.

Nokia

93.440 €

Telekommunikation

2.

Intel

84.436 €

Hardware

3.

Opel Automobile

82.238 €

Automobil

4.

Google

81.522 €

Software

5.

Airbus

80.442 €

Luftfahrt

6.

Audi

75.927 €

Automobil

7.

Roche

73.887 €

Pharma

8.

HERE Technologies

72.358 €

Software

9.

SAP

71.475 €

Software

10.

Robert Bosch

71.034 €

Technologie

11.

Thyssenkrupp

70.966 €

Industrie

12.

Bayer

69.137 €

Pharma

13.

Henkel

68.689 €

Konsumgüter

14.

Deutsche Bank

68.544 €

Finanzen

15.

Vodafone

67.585 €

Telekommunikation

16.

Commerzbank

66.625 €

Finanzen

17.

Continental

66.600 €

Technologie

18.

ZF Group

66.044 €

Technologie

19.

Schaeffler Group

66.044 €

Technologie

20.

IBM

65.772 €

Hardware

(Quelle: Glassdoor, Stand: 2019)

Als Maßstab für die Reihenfolge dient der Median aller im Betrachtungszeitraum für das jeweilige Unternehmen auf Glassdoor angegebenen Bruttogrundgehälter. Durch Verwendung der Gehaltsangabe, die in der Mitte aller Angaben verortet ist (Median), wird Verzerrungen durch sehr hohe oder niedrige Gehaltsinformationen vorgebeugt. Für eine Berücksichtigung mussten für die Unternehmen mindestens 25 Gehaltsinformationen auf Glassdoor im Betrachtungszeitraum vorliegen.

Lesen Sie auch: Gehalt und Lohn: Was ist eigentlich der Unterschied?

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

vro

Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare