Service, Qualität, Angebot

McDonald‘s oder Burger King? Studie krönt das beste Fast-Food-Restaurant

Von McDonald‘s bis Subway: Fast Food ist nach wie vor beliebt. Welches Restaurant im Vergleich von fünf Top-Ketten am besten abgeschnitten hat, lesen Sie hier.

Auch wenn man sich grundsätzlich versucht gesund zu ernähren und gerne selber kocht: Manchmal darf es auch einfach Fast Food sein. Man muss nicht in der Küche stehen, es steht schnell auf dem Tisch oder man kann es schnell im Gehen verspeisen – und es befriedigt den Appetit auf fettiges Soulfood wie Pizza*, Pommes und Burger. Welches ist Ihr liebstes Fast-Food-Restaurant? Im Auftrag des Nachrichtensenders ntv hat das Deutsche Institut für Service-Qualität fünf Fast-Food-Ketten verglichen. Dabei wurden Bereiche wie Service, Qualität der Speisen und Getränke, Sauberkeit uvm. bewertet.

Diese fünf Fast-Food-Ketten wurden getestet

Im Vergleich wurden fünf der größten Fast-Food-Ketten aus dem Bereich Systemgastronomie unter die Lupe genommen: Kentucky Fried Chicken, Nordsee, Burger King, Subway und McDonald‘s. Diese fünf untersuchten Ketten haben mindestens 250 Filialen und einen jährlichen Umsatz von mindestens 200 Millionen Euro. Fast-Food-Riese McDonald‘s ist besonders beliebt: Rund 32 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren haben 2020 mindestens einmal im Monat eine McDonald‘s Filiale besucht. Ebenfalls häufig frequentiert wurden laut Verbraucher- und Medienanalyse Burger King (16,5 Prozent), Nordsee (12,6 Prozent) und Subway (9,5 Prozent). Wo ist die Auswahl an Getränken und Speisen groß? Welche Fast-Food-Häuser haben ein freundliches und kompetentes Personal, das dem Zeit- und Konkurrenzdruck standhält? Getestet wurde im Juni und Juli 2021 in 15 deutschen Städten. Pro Unternehmen wurden sieben Besuche zu Stoßzeiten und drei Besuche zu anderen Zeiten durchgeführt – also insgesamt zehn verdeckte Besuche (Mystery-Tests) in verschiedenen Filialen eines jeden Unternehmens.

Auch interessant: Diesen beliebten Schokoriegel gibt es bald wieder im Supermarkt – aber nur für kurze Zeit.

Fast-Food-Restaurants 2021 im Service-Vergleich: eindeutiger Sieger

Betrachtet wurden bei der Serviceanalyse die Kategorien Beratungskompetenz, Lösungsqualität, Kommunikationsqualität, Qualität des Umfelds, Wartezeiten und Erreichbarkeit, Beratungserlebnis und Angebot. In allen Bereichen lag die Fast-Food-Kette McDonald‘s auf dem ersten Platz – außer in der Kategorie Angebot, wo Subway den ersten Rang belegte. So überrascht auch nicht das Gesamtergebnis: McDonald‘s liegt mit dem Gesamturteil „gut“ vor allen anderen verglichenen Restaurants, die das Qualitätsurteil „befriedigend“ erreichten.

RangFast-Food-RestaurantPunkte*Qualitätsurteil
1McDonald's77,9gut
2Subway68,0befriedigend
3Burger King67,8befriedigend
4Nordsee67,6befriedigend
5Kentucky Fried Chicken63,5befriedigend

*Punkte auf einer Skala von 0 bis 100:

100,0 - 80,0 Punkte = sehr gut; 79,9 - 70,0 Punkte = gut; 69,9 - 60,0 Punkte = befriedigend; 59,9 - 40,0 Punkte = ausreichend; 39,9 - 0,0 Punkte = mangelhaft

Lesen Sie auch: Mit diesem Trick bekommen Sie immer frische heiße Pommes bei McDonald‘s.

Das Fazit der Service-Studie: Die Restaurants bieten insgesamt einen durchschnittlichen Service. Sauberkeit wird in den Filialen großgeschrieben, die meisten überzeugen mit sauberen und ansprechend gestalteten Räumlichkeiten. In der Regel werden zudem die „Corona-Hinweise“, etwa zur Maskennutzung oder Abstandsregelung, als vorbildlich eingestuft. Auch gegenüber aktuellen Ernährungstrends verschließen sich die Anbieter nicht – bei fast der Hälfte der Filialen steht inzwischen zumindest ein veganes Gericht auf der Speisekarte. McDonald‘s punktete vor allem im Bereich Servicestärke: Mitarbeiter gingen individuell auf die Kunden ein und gaben kompetente Empfehlungen. Alle Ergebnisse der „Servicestudie Fast-Food-Restaurants“ finden Sie auf der Seite des Deutschen Instituts für Service-Qualität. (mad) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Papsch/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare