Gerüchteküche

Warzone: Season 6 Leaks – Waffen, Maps und Halloween Event deuten sich an

Call of Duty Warzone Season 6 leaks
+
Warzone Season 6 Leaks

Warzone bleibt in Bewegung. Es kursieren schon erste Leaks zu Season 6. Die Fans erwartet scheinbar eine Menge Neues, darunter auch ein neues Halloween-Event.

Santa Monica, Kalifornien – Warzone läuft munter weiter. Season 5 Reloaded ist noch in vollem Gange. Für Activision heißt das aber nicht, dass das Rad stehen bleibt. Schon jetzt gibt es erste Leaks und Gerüchte zur kommenden Season 6 des Free-to-Play-Call of Duty. Die Fans könnten dort ein erneutes Halloween-Event serviert bekommen.
ingame.de* berichtet von den Leaks zu Warzone Season 6.

Das verraten die Leaks zu neuen Operators: Noch läuft Season 5 Reloaded in Warzone. Mit dem letzten Update kam auch ein neuer temporärer Spielmodus ins Spiel. Viele Fans wünschen sich Iron Trials ’84 als festen Bestandteil in Warzone. Der Publisher aus Santa Monica scheint also etwas richtig zu machen. Mit dem neuen Operator, der in Season 6 von Warzone kommen soll, könnte sich das bestätigen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare